40.000 Spieleentwickler wegen lächerlicher Twitch-Drops kritisiert

Warhammer: 40.000 Jungs

Bildschirmfoto: Komplexe Spiele

Complex Games, die Entwickler des neuen Warhammer 40.000: Chaos Gate – Dämonenjägerhaben eine Erklärung abgegeben, in der sie sich bei den Spielern entschuldigen, nachdem sie eine Kampagne durchgeführt haben, bei der bestimmte Gegenstände im Spiel nur für diejenigen verfügbar waren, die einige Twitch-Streams gesehen haben.

Über PC-GamerwWährend Complex wahrscheinlich dachte, dass sie ein ziemlich standardmäßiges (nach 2022-Standards) Werbematerial für das Veröffentlichungsfenster betreiben, hatten die Art der Artikel und die betreffende Fangemeinde / Plattform dies nicht. Hier ist ein Beispiel einer negativen Bewertung, die infolgedessen auf der Steam-Seite des Spiels hinterlassen wurde, eine von vielen, die vermutlich die Aussage veranlasste:

Das Spiel hätte einen Daumen nach oben bekommen, aber für eine Sache. Die Entwickler haben aus irgendeinem lächerlichen Grund beschlossen, am Tag der Veröffentlichung 11 Ingame-Gegenstände (keine Skins oder Kosmetika, sondern tatsächliche Waffen und Rüstungen) hinter Twitch-Drops zu platzieren. Um diese Gegenstände zu erhalten, müssen Sie nicht nur ein Frontier-Konto und ein Twitch-Konto erstellen und verknüpfen, sondern Sie müssen stundenlang albernen Twitch-Streamern beim Plaudern zusehen, anstatt das Spiel, für das Sie bezahlt haben, tatsächlich zu spielen. Sie sind auch zeitgesteuert, so dass Sie sie für immer verpassen, wenn Sie sie verpassen.

Wenn es eine andere Möglichkeit gäbe, diese im Spiel zu verdienen, wäre es keine große Sache, aber ich werde ♥♥♥♥♥♥♥ Angry Joe nicht 2 Stunden lang zusehen, nur um eine Waffe zu bekommen.

Der Angry Joe-Stream dauerte eigentlich nur 45 Minuten, aber ihr Punkt bleibt. Die Gegenstände waren nichts Ausgefallenes oder Spielbrechendes, die meisten von ihnen waren nur sehr geringfügige Variationen von Waffen und Rüstungen aus dem frühen Spiel, an denen Sie sowieso in ein paar Stunden vorbeiziehen werden, aber es ist der Geist des Umzugs – und seine Mandate auf die Zeit des Spielers, wenn er alles ausprobieren möchte, was das Spiel zu bieten hat – das hat die Leute ebenso verärgert wie seine praktischen Konsequenzen.

Infolge, Komplex gesagt haben dass jeder Gegenstand, der während der Streams angeboten wird, später in diesem Monat kostenlos an alle Spieler verschenkt wird.

Ave Kommandanten der Imperator Force,

Wir freuen uns, dass so viele von euch Spaß an Warhammer 40000 Chaos Gate: Daemonhunters haben. Wir freuen uns, dass Sie das Gameplay genießen, hören aber auch auf Ihr Feedback.

Einer der Bereiche, die wir festgestellt haben, ist die Frustration über die verschiedenen Twitch-Drop-Kampagnen, die wir rund um den Start des Spiels durchgeführt haben. Während das einzige Ziel dieser Kampagnen darin bestand, das Bewusstsein zu schärfen, verstehen wir, dass viele das Gefühl haben, dass dies Gegenstände im Spiel von ihnen fernhält.

Dies war sicherlich nicht unsere Absicht und wir wissen es zu schätzen, dass Sie Ihre Gedanken dazu teilen. Daher werden wir alle Gegenstände aus jeder Twitch-Drop-Kampagne den Spielern über eines unserer geplanten Updates im Mai zur Verfügung stellen. Wir werden das Update und das genaue Datum bestätigen, wenn dies abgeschlossen ist.

Wir hoffen, dass dies Ihre Frustrationen beseitigt und Sie mit diesen Gegenständen in Ihrer Rüstung weiterhin die Mächte des Chaos zerschmettern können.

Falls Sie noch nicht davon gehört haben Warhammer 40.000: Chaos Gate – Dämonenjägergeschweige denn gespielt, ich nehme an, es liegt daran, dass es der schlechteste Name aller Zeiten ist dass der Gedanke an noch einen anderen Kriegshammer Das Spiel hat dazu geführt, dass Ihre Augäpfel in Ihren Schädel zurückgerollt sind.

Die Sache ist … dieses Spiel ist Ja wirklich gut und sehr XCOMalso für alle, die es gut beschönigt haben, sich aber jetzt darauf vorbereiten, diese Enthüllung zu wiederholen, werde ich später in der Woche einige Eindrücke davon teilen.

.

Leave a Comment