Apex Legends: Newcastle Lecks, Fähigkeiten und Überlieferungen

Die Zeit steht still, wenn Sie auf die Veröffentlichung einer weiteren Staffel Ihres Lieblingsspiels warten müssen. Was kann man tun, nachdem man den Battle Pass, die wöchentlichen Herausforderungen, die täglichen Herausforderungen und alles andere abgeschlossen hat? Warten, warten und warten. Endlich, nach einer weiteren quälend langen Wartezeit, haben wir, was wir wollten. Apex-Legenden Patchnotes für Staffel 13: Saviors sind da. Diese Patchnotes werden erweitert Apex-Legenden Geschichte weiter mit der Einführung einer brandneuen Legende. Newcastle ist Apex-Legenden neueste Legende und seine Bausatz sieht Bombe aus.

Apex-Legenden wurde bereits 2019 mit nur 8 Legenden zur Auswahl gestartet. Das Spieler sofort geliebt dieses Spiel und jetzt haben wir über 20 verschiedene Legenden zur Auswahl. Mit Beginn dieser Saison stößt Newcastle dazu Apex-Legenden und erhöht diese Zahl auf 21. Viele Fans spekulieren, dass Lifeline bald obsolet werden könnte. Lifeline-Mains schwitzen wie die Schweine und die Pathfinder-Mains warten immer noch auf ein Passiv. Wir können es ihnen nicht wirklich verübeln, denn Newcastles Trikot sieht so aus, als hätte es etwas Ernstes ziehen (Wortspiel total beabsichtigt). Finden wir also heraus, wer Newcastle ist, woher er kommt und wer sich um ihn Sorgen machen muss.

Die Geschichte hinter der neuesten Apex-Legende: Newcastle

Wir hätten es wissen müssen, als Respwan uns kürzlich mit all den Überlieferungen aus Bangalore aufgezogen hat. Jackson war eine zentrale Figur in ihrer Geschichte und das aus gutem Grund. Der Grund dafür ist jetzt klar – um ihn zu den Spielen zu bringen! Die Geschichte, warum Jackson sich den Apex-Spielen anschließt, ist nicht ganz das, was Sie sich vorstellen können. Nein, er kam nicht wegen seiner kleinen Schwester Bangalore!

Lamont Craig ist ein typischer Vorstadtvater aus einer typischen Vorstadtstadt. Nur dass Lamont nicht wirklich Lamont ist. Sein richtiger Name ist Jackson Williams vom IMC. Nachdem Jackson einen direkten Befehl missachtete, der praktisch selbstmörderisch war, hatte er keine große Wahl. Er zog nach Harris Valley und begann ein neues Leben für sich. Versucht zu heiraten, gründet eine Familie und spielt eine Weile House.

Einmal Soldat, immer Soldat. Das bringt ihn in Schwierigkeiten, als er versucht, seinem neuen Zuhause zu helfen. Die Person, die den Newcastle-Mantel trägt, hat die ganze Stadt an eine Bande namens The verkauft Vergessene Familien. Diese Schläger drohen, Harris Valley niederzubrennen und das alte Newcastle zu töten. Jackson tut, was er tut, und er wird zum Mantel von Newcastle. Um das Preisgeld der Spiele zu gewinnen und die Schulden seiner Stadt zu begleichen, schließt sich Newcastle an Apex-Legenden.

Was hat er (aus Apex Legends: Season 13 Patch Notes)?

Nun, das sind die saftigen Teile des gesamten Artikels. Die Staffel 13 Apex-Legenden Patchnotizen weisen auf viele eingehende Änderungen hin. Wir werden uns jedoch nur auf Newcastle konzentrieren. In diesem Abschnitt werden wir Newcastles Ausrüstung und alle seine drei Fähigkeiten verstehen. Newcastle ist die dritte Support-Legende des Spiels und es war etwas, das lange auf sich warten ließ. Newcastle verkleidet sich als Defensivlegende und kann sehr offensive Spielzüge machen.

In erster Linie ist Newcastle passiv. Es heißt Holen Sie die Verwundeten zurück und es zieht Newcastles niedergeschlagene Verbündete mit sich. In der Zwischenzeit sind sie auch geschützt, während sie mit dem wiederbelebt werden Schild wiederbeleben. Das bedeutet, dass es sich auch nicht nur um eine einzelne passive Fähigkeit handelt. Newcastle hat zwei Passive und die erste erlaubt ihm, einen Teamkollegen zu ziehen und zu beschützen. Der zweite ist die Wiederbelebung des Teamkollegen, was früher nur Lifeline tun konnte. Das bedeutet, dass Newcastle eine Mischung aus Gibraltar und Lifeline ist, da dieses Passiv etwas von beiden nimmt.

Die zweite Fähigkeit, über die wir sprechen werden, ist sein Passiv. Es ist die baldige OP Mobiler Schild und es handelt sich um eine steuerbare Drohne, die einen mobilen Energieschild erzeugt, den Newcastle kontrolliert. Dieser mobile Schild wird viel nützlicher sein als Gibbys stationärer Schild. Wenn der Spieler in das feindliche Team vordringen oder offenes Gelände überqueren möchte, ohne viel Schaden zu nehmen, ist diese Taktik eine gute Wahl. Wenn diese Fähigkeit nicht richtig implementiert wird, kann sie sogar zerstört und überwältigt werden. In einem solchen Fall sehen wir möglicherweise Spiele, die nur möglich waren, als Seer ursprünglich veröffentlicht wurde. Respawn wurde oft vorgeworfen, neue Legenden überwältigt zu haben, und es ist leicht zu verstehen, warum.

Schließlich ist es an der Zeit zu sehen, was Newcastle ausmacht Apex-Legende – sein ultimatives. Das Ultimative ist gerufen Burgmauer was Newcastle dazu bringt, in einen Bereich zu springen und seinen Schild zuzuschlagen. Es schafft eine Art Festung, in der Spieler in Deckung gehen oder interessante Spielzüge machen können. Diese Fähigkeit ist eine bessere Version von Ramparts Amped-Wände mit zusätzlicher Massenkontrolle. Der Kompromiss mit Burgmauer wird in Bezug auf die Wiederaufladezeit sein, aber die Fähigkeit kann OP sein, wenn sie zeitlich richtig eingestellt ist.

Auf Wiedersehen Lebenslinie?

Viele Leute spekulieren, dass Lifeline in diesem Moment eine tote Legende ist Apex-Legenden Patchnotes stellen Newcastle vor. Er ist alles, was Lifeline vor allem von Lifeline wollte. Lifeline hatte bis zur 8. Staffel in ihrer Blütezeit einen ähnlichen mobilen Wiederbelebungsschild. Danach wurde Lifeline grundlegend überarbeitet, und Junge, es war überhaupt nicht großartig.

Um ehrlich zu sein, sind diese Befürchtungen nicht nur haltlose Anschuldigungen oder auch nicht gerechtfertigt. Newcastle bekommt etwas, wonach Lifeline-Fans schon lange gefragt haben. Sogar die Mainstreams von Pathfinder und Mirage, die eine Überarbeitung dieser extrem veralteten Legenden wollen, fühlen sich unsichtbar. Bei einem so langen Rückstand an Legenden, die überarbeitet werden müssen, ist es nicht die beste Idee, noch mehr Legenden hinzuzufügen. Vielleicht, Apex-Legenden Staffel 13 hätte nur ein Quality-of-Life-Update sein sollen. R6 versuchte diese Taktik und sie retteten ihr Spiel.

Wir sagen nicht, dass Apex stirbt oder gerettet werden muss. Aber warum auf das Schlimmste warten, wenn Sie es jetzt reparieren können? Und nein, wir glauben nicht, dass Lifeline in absehbarer Zeit irgendwo hingeht. Sicher, ihre Auswahlrate könnte für ein paar Wochen sinken, bis Necastles Hype nicht nachlässt. Respawn hat gelernt, wie man ausgewogene Legenden macht – meistens. Es sieht also nicht so aus, als würde Newcastle so überwältigt starten wie Horizon oder Seer. Lifeline hat ihre eigene Rolle und Respawn würde nicht einfach eine Support-Legende für eine andere töten.

Leave a Comment