Dante Stakes: Derby sprechendes Pferd Desert Crown „gerade so fertig“, sagt Stoute | Nachrichten über Pferderennen

Edward Whitaker (racingpost.com/photos)

“title =” Sir Michael Stoute: Auf der Suche nach einem großen Ante-Post-Glücksspiel Desert Crown, um den Derby-Marker “class =” js-imageLoader “data-at-xn =” https://www.rp-assets.com/images niederzulegen /news/2017/05/17/22046-medium.jpeg “data-br-n =” https://www.rp-assets.com/images/news/2017/05/17/22046-medium.jpeg ” data-br-m = “https://www.rp-assets.com/images/news/2017/05/17/22046-large.jpeg” data-br-w = “https: //www.rp- assets.com/images/news/2017/05/17/22046-large.jpeg „data-br-xw =” https://www.rp-assets.com/images/news/2017/05/17/22046 -large.jpeg “onclick =” gibt falsch zurück; “>

Sir Michael Stoute: Auf der Suche nach einem großen Ante-Post-Glücksspiel Desert Crown, um den Derby-Marker niederzulegen

Edward Whitaker (racingpost.com/photos)

Von Andreas Dietz
AKTUALISIERT AM 11. MAI 2022, 20:00 UHR

Donnerstag: 3.35 York
Al Basti Equiworld Dubai Dante Stakes (Gruppe 2) 1m2½f | 3 Jahre | ITV4 / RTV

Die Marktstimmung deutet darauf hin, dass für das sprechende Derby-Pferd Desert Crown alles wie am Schnürchen gelaufen ist, aber Trainer Sir Michael Stoute hat das Hengstfohlen als gerade erst bereit für seine Rückkehr im Dante beschrieben.

Mit so wenigen Derby-Anwärtern, die in den letzten Prüfungen einen ernsthaften Akzent gesetzt haben und Luxemburg aus dem Bild ist, sind die Chancen von Desert Crown von 33-1 vor den 2.000 Guineas auf 6-1 als zweiter Favorit hinter Stone Age gefallen.

Dieses große Ante-Post-Glücksspiel hat stattgefunden, als Desert Crown in seiner Box stand und etwas mehr als sechs Monate nach einem beeindruckenden Debütsieg in Nottingham auf weichem Boden bekommt der Sohn von Nathaniel die Chance zu zeigen, dass alle Vermutungen nicht fehl am Platz sind.

Stoute enthüllte jedoch, dass die Vorbereitungen für Großbritanniens ersten Derby-Test für ein Pferd, das zu Hause „handwerklich“ ist, nicht ganz reibungslos verlaufen sind.

„Wir sind nur bereit für ein Rennen und deshalb ist er nicht gelaufen noch – weil er einen kleinen Schluckauf hatte, der seinen Saisonstart verzögert hat. Wir haben ihn gerade fertig gemacht, um zu den Rennen zu gehen”, sagte der Trainer.


Dante-Analyse: „Desert Crown ist kein alter Jungfernsieger – er könnte ganz nach oben gehen“ (£)


“Er ist kein spektakulärer Heimarbeiter und er hat uns überrascht, als er letztes Jahr in Nottingham gewonnen hat. Seine Arbeit hier war handwerklich, aber er ist ein Pferd, über das man viel spricht.”

Richard Kingscote, der in der vergangenen Saison zu Stoutes Lieblingsjockey wurde und bei seinem Debüt Desert Crown fuhr, sagte: „Er hat gewonnen, wie Sie es sich gewünscht hätten, dass er beim ersten Mal herausgekommen wäre, aber seitdem ist lange her.

„Er scheint sich von zwei auf drei gut geschlagen zu haben und das wird eine große Lernkurve für uns alle. Er ist ein nettes Pferd und ich freue mich darauf.“


Mehr Freude für Pferd, das Derby-Favorit schlägt?

El Bodegon erhielt einen rechtzeitigen Formschub, bevor er seine Classic-Ansprüche testete, als Stone Age sich am Sonntag mit einer dominanten Leistung in Leopardstown in die Derby-Favoritenliste trieb.

Der von James Ferguson trainierte Hengst besiegte Stone Age im Criterium de Saint-Cloud bei seinem letzten jugendlichen Start und hatte auch den kürzlichen Sieger der Listed Tetrarch Stakes, Buckaroo, auf dem vierten Platz zurück.

Scott Burton

“title =” El Bodegon: Gewinner des letztjährigen Saint-Cloud-Kriteriums “class =” js-imageLoader “data-at-xn =” https://www.rp-assets.com/images/news/2021/10 / 23/99952-medium.jpeg “data-br-n =” https://www.rp-assets.com/images/news/2021/10/23/99952-medium.jpeg “data-br-m = ” https://www.rp-assets.com/images/news/2021/10/23/99952-large.jpeg” data-br-w = “https://www.rp-assets.com/images/news / 2021/10/23/99952-large.jpeg “data-br-xw =” https://www.rp-assets.com/images/news/2021/10/23/99952-large.jpeg “onclick = “falsch zurückgeben;”>
El Bodegon: Gewinner des letztjährigen Criterium de Saint-Cloud

El Bodegon: Gewinner des letztjährigen Criterium de Saint-Cloud

Scott Burton

“Es ist immer schön, in ein Rennen zu gehen, wenn man den Favoriten für das Derby geschlagen hat, und dieses Rennen in Frankreich war fantastisch, da hat alles mit der Form geklappt”, sagte Ferguson.

„Wir mögen das Pferd und wir denken, dass er in guter Verfassung ist. Er ist immer nur auf weichem Boden gelaufen, aber das liegt nur daran, dass er so gut darauf gelaufen ist, und es gibt nichts, was mir gezeigt hat, dass er nicht mit gutem Boden umgehen kann.“


Zukünftiger Star für das Stradivarius-Team?

Einen Tag vor der Rückkehr des überragenden Stehers Stradivarius als Achtjähriger beim Yorkshire Cup werden Verbindungen nach Magisterial blicken, um als zukünftiger Star aufzutreten.

Der Gosden-Stall ist dafür verantwortlich, dass der jüngste Dante-Sieger 2015 beim Golden Horn Derby-Ruhm erlangte, und das Bjorn Nielsen-eigene Magisterial geht nach dem Erfolg in Leicester im letzten Monat ins Rennen.

“Letztes Jahr gewann er in Haydock sein Debüt und in Leicester seine Neuheit unter einem Elfmeter, das ist also ein weiterer Schritt nach oben”, sagte Co-Trainer John Gosden.

„Wie viele im Rennen ist er ein progressiver Typ und das wird uns sagen, ob er ein Derby-Pferd ist oder eines für so etwas wie die King Edward VII Stakes in Royal Ascot. Er sollte für die Strecke geeignet sein und verdient es, seine Chance zu nutzen.“


Was der Rest sagt

Aidan O’Brien, Trainer von Bluegrass
Wir denken, dass er sich von seinem Lauf im Ballysax gut entwickelt hat, und wir freuen uns darauf zu sehen, wie er sich im Dante schlägt.

Kevin Ryan, Trainer von Dark Moon Rising
Er will zehn Stadien, und wir lassen ihn seine Chance nutzen. Er hat den Spielraum, sich weiter zu verbessern. Er hat in Chelmsford einen schönen Pot geholt, und sie sind geschlichen und dann in Newcastle gesprintet, und er liebt ein starkes Tempo.

Dave Loughnane, Trainer von Kingmax
Er ist ein liebenswertes Pferd und gewann beeindruckend, als er im März in Kempton eine Meile-Nachrichten erhielt, und wir mussten sehen, ob er ein Guineas-Pferd war, und ihn in den Craven Stakes laufen lassen. Er fuhr besser als alle anderen und wurde Vierter, was eine gute Leistung war, aber er brauchte eindeutig mehr. Seitdem funktioniert er gut.

Alan Crowhurst (Getty Images)

“title =” Royal Patronage: läuft für Verbindungen, die 2020 mit Thunderous den Dante gewonnen haben “class =” js-imageLoader “data-at-xn =” https://www.rp-assets.com/images/news/2022 /02/08/104503-medium.jpeg “data-br-n =” https://www.rp-assets.com/images/news/2022/02/08/104503-medium.jpeg “data-br- m = “https://www.rp-assets.com/images/news/2022/02/08/104503-large.jpeg” data-br-w = “https://www.rp-assets.com/ Bilder / Nachrichten / 2022/02/08/104503-large.jpeg “data-br-xw =” https://www.rp-assets.com/images/news/2022/02/08/104503-large.jpeg “onclick =” gibt false zurück; “>
Königliche Schirmherrschaft: läuft für Verbindungen, die 2020 mit Thunderous den Dante gewonnen haben

Königliche Schirmherrschaft: läuft für Verbindungen, die 2020 mit Thunderous den Dante gewonnen haben

Alan Crowhurst (Getty Images)

Harry Herbert, Vorsitzender und Geschäftsführer von Highclere Thoroughbred Racing, Eigentümer von Royal Patronage
Es scheint ein vernünftiger Ort zu sein, um zu versuchen, eine klarere Vorstellung davon zu bekommen, ob er ein Derby-Pferd ist. Er lief in Guineas perfekt, war aber zu frisch und überfordert. Er soll seitdem in großartiger Form sein und hat hier den Acomb gewonnen. Wenn er schön ansetzt und in einen Rhythmus kommt, halten wir ihn für ein sehr hochwertiges Pferd. Er hat eine ordentliche Chance auf alle bekannten Formen.

Saeed bin Suroor, Trainer von White Wolf
Er hat in Southwell gut gewonnen und ich mag sein Aussehen und sein Training. Das ist ein großer Schritt in die Gruppe 2, aber er verbessert sich ständig und wir wollten ihm auf diesem Niveau eine Chance geben. Ich war sehr zufrieden mit ihm und diese Reise sollte kein Problem sein.

Jetzt registrieren. Platzieren Sie Ihre erste Wette auf Rennpools für mindestens £ 10 und ob Sie gewinnen oder verlieren, Sie erhalten £ 30 als Toto-Guthaben, das nur gegen Rennwetten einlösbar ist. Tote Credits können nicht abgehoben, umgetauscht oder ersetzt werden und verfallen nach sieben Tagen. Die qualifizierende Wette ist die erste Rennpoolwette, die dem Wettschein hinzugefügt wird. Ten to Follow, virtuelle und Fußballwetten sind nicht qualifizierend. Totewin ist die qualifizierende Wette, wenn eine Totewin- und eine Toteplace-Wette gleichzeitig abgegeben werden. Nur neue UK- und ROI-Kunden. 18+. Es gelten die vollständigen AGB. begambleaware.org.

Leave a Comment