Der Einfluss von Luis Diaz auf Liverpool „unerhört“ für die Verpflichtung im Januar in der Premier League? hm …

Höhen werden nicht einmal diskutiert, weil die „Zeichen“ gegen Man City stehen. Und war jemals eine Unterschrift im Januar so gut wie Luis Diaz?

Quad-Riss
Mehrere neutrale Verkaufsstellen haben in dieser Saison genauso viel in Liverpools Sieg in KVADRUPLE investiert wie Die Sonne ich Tagesspiegel. Mediawatch überlässt es Ihnen, lieber Leser, herauszufinden warum, aber die letzten Absätze ihrer Spielberichte enthüllen es.

„Sie werden es nicht zugeben, aber der Vierer geht weiter“, schloss Charlie Wyet vom Estadio da Luz.

„Aber Luis Diaz hat das Publikum wieder einmal zum Schweigen gebracht, als er Keitas Hund begegnete, und Liverpool muss glauben, dass ihr Vierfachangebot immer noch groß ist“, schreibt David Maddock.

Kurzum: Es ist inklusive. Und Liverpool wird es nicht zugeben, aber sie müssen es unbedingt glauben. Sie haben keine andere Wahl, als so lange wie möglich zu bauen, sodass die schrecklich peinliche Möglichkeit, nicht das erste Premier League-Team zu werden, das in einer Saison vier Trophäen gewinnt, letztendlich als Stock dienen kann, um sie zu schlagen, wenn sie keine echte Geschichte schreiben .

Es ist wichtig, dies zu erwähnen, da die überlegene Natur von KVADRUPLE die Chance für das Team, die dreifache Trophäe zu gewinnen, vollständig verdeckt hat. Die Erfolge von Manchester United in der Saison 1998/99 werden seit Jahrzehnten geschätzt und studiert; Es wäre verziehen, nicht zu erkennen, dass Manchester City in einer Pole-Position ist, um dasselbe zu tun.

Das Team von Pep Guardiola ist Tabellenführer in der Premier League und Gastgeber von Liverpool in dem, was viele für einen möglicherweise entscheidenden Titel am Sonntag halten. Sie stehen im FA-Cup-Halbfinale. Sie haben Atlético Madrid geschlagen im ersten Spiel des Viertelfinals der Champions League. Doch nicht eine einzige Erwähnung von TREBL wird in The Sun oder dem Daily Mirror erwähnt, geschweige denn in irgendeiner anderen Zeitung.

Führend in der Premier-League-Tabelle. Sie führen das Viertelfinale der Champions League an. Sie sind die Favoriten im Halbfinale des FA Cup. Manchester City ist 8/1, um die Trophäe zu gewinnen. Liverpool ist 20/1, um eine Vier zu vervollständigen. Warum ist nur letzteres enthalten?

Diego, wow
Diese Geschichte von MailOnline könnte erklären, warum niemand versucht, Manchester Citys Chancen auf die Champions League angemessen anzuerkennen:

“Ein besorgniserregendes Zeichen von Atletico Madrid für Manchester City … Diego Simeones Team verlor NIE ein Unentschieden in der Champions League, nachdem es im ersten Spiel ein Tor verloren hatte.”

Nun Scheiße. Hol es jetzt rein, Pep. Konzentrieren Sie sich auf die Premier League und den FA Cup. Sie sind ein anständiger Trainer, aber kein Maß an juego de posición kann den „Zeichen“ entgegenwirken.

Und diese „Zeichen“ sind wirklich beängstigend. Der Artikel beschreibt, wie Atletico Madrid sein erstes Spiel in der Champions League zweimal mit einem Tor verlor: 2015 gegen Bayer Leverkusen und 2016 gegen Barcelona. Simeone und seine Spieler machten im Grunde Schluss.

Es muss ein anderes Atletico Madrid gewesen sein, das letzte Saison im Achtelfinale gegen Chelsea ausgeschieden ist. im ersten Spiel mit 0:1 besiegt und 2:0 im zweiten, weil Simeones Team NIE ein Unentschieden in der Champions League verlor, nachdem es im ersten Spiel ein Tor verloren hatte.

Luis verändert sich
Nachdem Wyett eine „unglaublich schlechte Verteidigung“ gegen Benfica mit einigen unglaublich schlechten Strichen beschrieben hat, macht er eine sehr interessante Behauptung über den beeindruckenden Luis Diaz:

“Was für eine brillante Signatur es seit seiner Ankunft im Januar war und es ist unerhört, dass sich ein Spieler mitten in der Saison so schnell an die Premier League gewöhnt.”

Pierre-Emerick Aubameyang erzielte 10 Tore und assistierte in 13 Spielen der Premier League. Arsenal zwischen seiner Ankunft im Januar und dem Ende dieser Saison.

Aymeric Laporte wechselte im selben Winter-Transferfenster zu Manchester City und gewann am Ende der Saison alle neun Premier League-Spiele mit einem Gesamtergebnis von 28:5.

Bruno Fernandes wurde zum Spieler des Jahres von Manchester United ernannt und gewann im Februar und Juni 2020 die Auszeichnung zum Premier League-Spieler des Jahres, nachdem er im Januar nach Old Trafford gewechselt war, in 15 Spielen acht Tore erzielte und in sieben Spielen assistierte.

Und das nur von einem kurzen Blick auf die Januar-Neuverpflichtungen in der Premier League in den vergangenen fünf Jahren. Luis Diaz – drei Tore und eine Vorlage in 13 Spielen – war großartig, aber es ist absolut nicht ungewöhnlich, dass sich ein Spieler mitten in der Saison so schnell an die Premier League gewöhnt. Herr Suarez, der zwischen Januar und Mai 2011 neun Tore in 13 Spielen für die viel schlechteren Roten erzielte, könnte argumentieren, dass Diaz nicht einmal der schnellste südamerikanische Luis ist, der sich mitten in der Saison an Liverpool gewöhnt.

Wyett-Linien
„Es ist lustig, wenn man denkt, dass Mo Salah und Sadio Mane nur eine Woche zuvor die tödlichsten Feinde in den WM-Play-offs waren. Aber hier haben sie großartig kombiniert und sie konnten jeder ein Tor erzielen, aber Konate hat sie nach vorne gebracht. Die Sonne.

Wie lächerlich, dass Profi-Fußballer Gegner in Länderspielen sein können, ohne sieben Tage später ihre sehr erfolgreiche und fruchtbare fünfjährige Beziehung als Vereinskollegen im Spiel zu beeinträchtigen.

Haustrupp
Ian Ladyman beginnt ihre Ausweidung bei Everton Tägliche Post Er verspottet Dominic Calvert-Lewins „Modefotografie für das GQ Magazine“ und geht bald zu diesem Absatz über Dele Alli über, um das Set zu vervollständigen:

„Lampard soll persönlich mit Alli gesprochen haben und dachte, er könne ihn von Stern zu Stern erreichen. Die beiden teilen sich denselben Agenten. Die Ankunft des Spielers im Club in seinem Rolls-Royce enthüllte viel über seine eigenen Missverständnisse.

Nein. Es hat sich herausgestellt, dass es einen fahrbereiten Rolls-Royce hat.

„Calvert-Lewin – der laut Lampard nach seiner vollständigen Genesung von einer Verletzung schärfer aussieht – zeigt in seinem Interview mit GQ, dass er eine positive Einstellung hat. „Man hat nur ein Leben“, sagt er. „Das ist uns damals einfach aufgefallen. Tu, was dich glücklich macht. “

“Sein Verein muss dieses Gefühl der Dringlichkeit auf seinen Fußball anwenden.”

Er ist ihr dritter Top-10-Torschütze in der Premier League. Calvert-Lewin könnte sich sicherlich verbessern, aber weder er noch seine Außeninteressen sind auch nur annähernd in der Nähe Evertons größte Probleme.

Tolles Anwesen
“Pep Guardiola warnt Jack Grealish vor” Emotionen “nach Zusammenstoß mit Atletico Madrid-Ass” – Daily Mirror-Website.

„Jack Grealish warnte Pep Guardiola vor wütender Reaktion in der Champions League“ – Birmingham live.

„Wir müssen unsere Emotionen kontrollieren und tun, was wir tun müssen. Der Richter ist hier. Das ist nicht meine Aufgabe. Jack hat sehr gut reagiert und sich auf das konzentriert, was wir tun müssen “- Pep Guardiola.

Sie mögen die Warnung, die in Form von direktem Lob kommt.

(function (d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id))
return;
js = d.createElement(s);
js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3&appId=1398786527091691”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

Leave a Comment