Fachkundige Beratung und Auswahl für Augusta National Golf Major

Wir haben einige der besten Golfsender für ihre Masters-Fans sowie vier führende britische Autoren zum Thema Golfwetten eingeladen.

Sehen Sie sich ein Video für Expertenauswahlen von …

  • Die Sky Sports-Experten Nick Dougherty, Jamie Weir und Ali Whitaker
  • Fantasy-Golf-Experten Pat Mayo und Rick Gehman
  • PGA Tour-Sender Will Haskett und unser eigener Ben Coley

Die Meister 2022 | Professionelle Auswahl Expertenvorhersagen am Vorabend des größten Golfs!

Lesen Sie weiter für mehr Berufsmöglichkeiten für Master …


Brian Harman wird unter den Top 20 landen

Von Dave Tindall

Der frühere Redakteur von Sky Sports Golf, Dave Tindall, ist ein ständiger Mitarbeiter betting.betfair.com und diverse andere Veröffentlichungen.

Linkshänder haben eine großartige Bilanz im Augusta National und, ohne in einen heftigen Streit geraten zu müssen, BRIAN HARMAN hat Referenzen, um den Befürwortern des Südens eine weitere schöne Auszahlung zu bieten.

Harman verbesserte seine Masters-Punktzahl bei jeder Tour und belegte letztes Jahr den 12. Platz, unterstützt von zwei Top-20-Spielern bei den letzten beiden Turnieren im Jahr 2021.

Harman, ebenfalls Zweiter bei den US Open 2017, kehrt in den August mit einem anständigen Nichts zurück, mit einem fünften Platz bei der Valspar-Meisterschaft zwei Starts zuvor und unter den Top 15 in Phoenix. Die Top 20 scheint bei 3/1 eine sehr vernünftige Erwartung zu sein.


Padraig Harrington wird der beste Senior sein

Von Ben Coley

Ben Coley ist stellvertretender Herausgeber von Sporting Life und langjähriger Kolumnist für Golf und Tipster.

Am Ende habe ich diese Wahl ausgelassen spezielle Prüfung nachdem der höchste Preis um 5/2 und die restlichen 6/4 ungefähr reduziert wurde PADRAIG HARRINGTON beweist, dass die Wahl der Senioren immer noch vollkommen fair ist.

Er wärmte sich letzte Woche auf, indem er in der Champions Tour stürzte und Zweiter wurde, mit Bernhard Langer weit dahinter auf dem 39. Platz. Interessanterweise haben die Fred-Paare seit November weder an Veranstaltungen auf Tour-Niveau teilgenommen, noch haben sie daran teilgenommen. Er trainierte in Augusta bei Tiger Woods, doch an seiner Fitness gibt es große Zweifel.

Es ist unwahrscheinlich, dass andere drohen, es sei denn, Mike Weir kann die jüngsten Ergebnisse verbessern, und Harrington, der damit drohte, die DP World Tour zu gewinnen, und im vergangenen Mai Vierter in der US PGA wurde, ist weit davon entfernt, ein Mann zu schlagen. Es könnte sich lohnen, hier mehrere mit anderen zu platzieren.

Brooks Koepka wird unter den Top 20 landen

Von Matt Cooper

Matt Cooper ist ein langjähriger Mitarbeiter von Sporting Life, der die Richtung für Frauen für die Website zeigt und Ratschläge für mehrere Touren gibt betting.betfair.com und andere.

Es ist sicherlich nicht nötig, darauf hinzuweisen, wie rücksichtslos BROOKS KÖPKA konnte die Spitze für die großen Meisterschaften erreichen.

Im Fokus stehen dagegen meist seine Top-Siegeszahl (vier) und das Verhältnis der Top 10 (16 zu 30). Es macht natürlich absolut Sinn, denn das sind erstaunliche Zahlen.

Aber seit er 2014 ein permanenter First-Tier-Operator wurde, hat er auch 21 Top-20-Platzierungen in 27 großen Starts gewonnen. Diese Summe beinhaltet auch acht in seinen letzten 10 und 16 in seinen letzten 20. Beim Masters ist er drei zu sechs, aber alle drei kamen in seinen letzten vier Starts, bis die Verletzung letztes Jahr die Hoffnungen auf einen weiteren zunichte machte.

Koepka kommt diesmal in guter Gesundheit und ermutigender Form und hat eine 50:50-Chance, unter die Top 20 zu kommen. Alles, was er als Profi getan hat, deutet darauf hin, dass er ein Recht darauf hat, viel kürzer zu sein.


Adam Scott ehemaliger Hauptgewinner (in beide Richtungen)

Von Martin Mathews

Martin Matthews schreibt eine regelmäßige Kolumne für die PGA Tour eigene Webseitebietet Bewertungen von In-Game-Events für Sporting Life und leistet regelmäßig Beiträge zu Paddy Power.

Der Markt, in den ich diese Woche eintreten möchte, ist ein Top-Ex-Masters-Champion, und was mich hier anzieht, ist ADAM SCHOTT.

Abgesehen von Dustin Johnson, der im Trend gut aussieht und ein würdiger Favorit ist, bin ich ein offensichtliches Anliegen für andere rund um Top-Wetten.

Jordan Spieth hat derzeit große Probleme auf dem Grün, während der nächste auf dem Markt, Titelverteidiger Hideki Matsuyama, kürzlich durch eine Nackenverletzung zurückgehalten wurde und angenommen, dass er überhaupt nicht spielt, es keine Überraschung wäre, wenn er am Ende damit enden würde ein Wochenende frei.

Hinzu kommt, dass Patrick Reeds Spiel in letzter Zeit ins Stocken geraten ist und dass Sergio Garcia seit seinem Sieg hier eine schreckliche Bilanz in großen Spielen hat, und diejenigen, die am meisten anziehen, sind Scott und Bubba Watson. Mit Watsons Form in letzter Zeit werde ich mich jedoch mit Scott befassen, der mit Ausnahme eines verpassten Schnitts in WEATHERS, der vom Wetter beeinflusst wurde, dieses Jahr in starker Form war.

Der Schlüssel zu Scotts solidem Spiel im Jahr 2022 war ein ungewöhnlich starker Pitcher, der ihn in der Saison auf den 13. Platz brachte, während sein Iron Game ebenfalls auf der Strecke ist. Die zweite Green Jacket für einen Australier mag weit weg sein, aber er ist hier eine Schneidereimaschine, und während das sentimentale Geld in diesem Markt für Tiger Woods sein mag, baut der Gewinner von 2013 still und leise an Fahrt auf.

Er scheint für eine weitere starke Leistung gerüstet zu sein und bewertet eine fantastische Wette in beide Richtungen zu Preisen.

KLICKEN SIE HIER FÜR 80/1 RAB IN UNSEREN BERUFSWAHLEN


Die Meister: Verwandte Links

Leave a Comment