Heard sagt, Depp habe sie in Australien sexuell angegriffen

Amber Heard hat behauptet, Ex-Ehemann Johnny Depp habe sie einen Monat nach ihrer Hochzeit im Jahr 2015 während eines hitzigen Streits sexuell angegriffen und ihr gedroht, ihr Gesicht mit einer zerbrochenen Flasche zu schneiden.

Der 36-Jährige Aquamann Die Schauspielerin berichtete an ihrem zweiten Tag im Zeugenstand von mehreren Fällen mutmaßlichen körperlichen und sexuellen Missbrauchs in dem Verleumdungsfall, der von der gegen sie eingereicht wurde Piraten der Karibik Stern.

Die 58-jährige Depp hat die Klage gegen Heard wegen eines Kommentars eingereicht, für den sie geschrieben hat Die Washington Post im Dezember 2018, in dem sie sich selbst als „Person des öffentlichen Lebens, die häusliche Gewalt vertritt“ beschrieb.

Heard nannte Depp in dem Kommentar nicht, aber er verklagte sie, weil sie andeutete, er sei ein häuslicher Missbraucher, und fordert 50 Millionen Dollar Schadensersatz.

Die in Texas geborene Heard konterte, forderte 100 Millionen Dollar und behauptete, sie habe „zügellose körperliche Gewalt und Misshandlung“ durch seine Hände erlitten.

Sie erzählte in erschütternden Details von einem Vorfall, der sich im März 2015 in Australien ereignete, wo Depp die fünfte Installation des Films drehte Piraten Serie.

Depp sagte zu Beginn des Prozesses aus, dass ein „wütender“ Heard der Aggressor in dem Streit war, und trennte sich die Spitze eines seiner Finger, indem er eine Wodkaflasche auf ihn warf.

Heard lieferte am Donnerstag im Zeugenstand eine ganz andere Darstellung.

Sie sagte, sie habe Depp wegen seines Trinkens konfrontiert, und er habe sie herausgefordert, zu versuchen, ihm eine Flasche abzunehmen.

„Ich bekomme es hin“, sagte sie. „Ich habe es direkt zwischen uns auf den Boden geschleudert.

„Das hat ihn wirklich aus der Fassung gebracht. Es war, als wäre ein Glühbirnenschalter umgefallen.“

Sie sagte, Depp habe eine weitere Flasche nach ihr geworfen, aber „sie ist zum Glück vorbeigegangen“. “Auch Dosen, wie Getränkedosen, Bier oder Getränkedosen, und sie kommen eine nach der anderen auf mich zu.”

„Irgendwann hatte er eine zerbrochene Flasche gegen mein Gesicht, meinen Halsbereich, an meinem Kiefer und er sagte mir, er würde mein Gesicht aufschneiden“, sagte sie und fügte hinzu, dass Depp sie anschrie, sie habe „sein Leben ruiniert ” “.

Heard brach in Schluchzen zusammen und sagte, Depp habe ihr Nachthemd heruntergerissen und sie sexuell angegriffen, während er wiederholt drohte, sie zu töten.

Heard sagte, sie habe es geschafft zu fliehen und als sie am nächsten Morgen aus ihrem Schlafzimmer kam, stellte sie fest, dass Depp Blut von seinem Finger, Essen und Farbe verwendet hatte, um „zusammenhanglose“ Botschaften im ganzen Haus zu schreiben – auf Spiegeln, Wänden, Lampenschirmen und anderen Oberflächen .

Sie sagte, sie wisse nicht, wie ihm die Fingerkuppe abgeschnitten wurde.

Es ist mir so peinlich

Heard sagte auch über einen anderen Vorfall aus, bei dem Depp sie angeblich in einem Flugzeug angegriffen hatte, nachdem er sie beschuldigt hatte, eine Affäre mit James Franco, ihrem Co-Star, zu haben Die Adderall-Tagebücher.

„Er war sauer auf mich, weil ich den Job bei James Franco angenommen habe“, sagte Heard.

„Er hasste, hasste James Franco und beschuldigte mich bereits, in meiner Vergangenheit irgendwie heimlich etwas mit ihm zu haben, seit wir es getan hatten Ananas Express zusammen. “

„Er hat mich eine Schlampe genannt“, sagte Heard und erinnerte sich an den Vorfall, der sich auf einem Flug im Mai 2014 ereignete.

Sie sagte, Depp, der getrunken hatte, habe ihr einmal ins Gesicht geschlagen und sie in den Rücken getreten, als sie sich zu einem anderen Sitz bewegte.

Mitglieder von Depps Sicherheitsdetail und seine Assistenten seien zu diesem Zeitpunkt im Flugzeug gewesen, sagte sie.

„Niemand hat etwas gesagt, niemand hat etwas getan. Es war, als könnte man in diesem Flugzeug eine Stecknadel fallen hören“, sagte sie. „Und ich erinnere mich, dass es mir so peinlich war.“

Depp hatte während der viertägigen Zeugenaussage zuvor bestritten, Heard jemals körperlich misshandelt zu haben, und behauptete, sie sei diejenige gewesen, die häufig gewalttätig gewesen sei.

Depps Anwälte stellten zuvor Experten in den Zeugenstand, die aussagten, dass er wegen der Missbrauchsvorwürfe Millionen verloren habe, darunter 22,5 Millionen Dollar Zahltag für die sechste Rate des Piraten Franchise.

Depp reichte die Verleumdungsklage in den Vereinigten Staaten ein, nachdem er im November 2020 in London einen separaten Verleumdungsfall verloren hatte, gegen den er vorging Die Sonne dafür, ihn einen “Frauenschläger” zu nennen.

Depp, ein dreimaliger Oscar-Nominierter, und Heard lernten sich 2009 am Set von kennen Das rum tagebuch und waren im Februar 2015 verheiratet. Ihre Scheidung wurde zwei Jahre später abgeschlossen.

Quelle: AFP

!function (f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function () {
n.callMethod ? n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
}
;
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window, document, ‘script’, ‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);

fbq(‘init’, ‘513914798814299’);

fbq(‘init’, ‘532150710329020’);

fbq(‘init’, ‘1055413517874698’);

fbq(‘track’, “PageView”);

Leave a Comment