Liverpool hatte gegen Villarreal kein Glück, aber die Fans werden diese Brillanz sicherlich unterstützen

Villarreal verdient Anerkennung, aber Luis Diaz ist brillant und Liverpool weiß nicht, wie man verliert. Einigen Fans ist klar, dass es nicht immer so sein wird.

Senden Sie Ihre Gedanken an theeditor@football365.com.

Zwei Schlussfolgerungen
Glaube nicht, dass Liverpool Glück hatte. Diese Jungs wissen einfach nicht, wie man verliert.
Aidan, Lfc (Ich liebe dich Gina)

Gutes Ergebnis, hätte aber lieber weniger Kätzchen zur Welt gebracht.
Aidan, Lfc (wieder Puh)

Hals und Beinbruch
Und in ihrer unendlichen Weisheit will die UEFA zweibeinige Halbfinals streichen. Idioten.
Mike, LFC, London

Stoke sind im Schlamm
Kommt jetzt eine nasse Dienstagnacht in Villerreal?
Andreas Fairclough

Panik und Geduld
Diese erste Hälfte war aus unserer Sicht ziemlich lückenhaft. Es ist lange her, dass uns ein Team das angetan hat, was wir anderen normalerweise antun. Wir konnten keine Sekunde am Ball finden. Keita machte einige ziemlich stinkende Fehler im Aufbau auf beide Tore, aber auch die gesamte Viererkette machte Fehler. Ich kann mich ehrlich gesagt nicht an ein Spiel erinnern, bei dem wir so schlecht aussahen … möglicherweise das Spiel gegen Watford, das wir mit 0:3 verloren haben, kurz bevor Covid die Liga beendete. Ich frage mich, ob die Spieler das Spiel für gewonnen hielten, bevor ein Ball getreten wurde, und dann einen Schock bekamen. Ich habe mir Sorgen gemacht, dass sie nicht in der Lage sein würden, anzufangen, weil es schwierig sein kann, Dynamik und Tempo dramatisch zu verändern, wenn man von der Saison etwa 50 Spiele in den Beinen hat und es ein heißer Abend in Spanien ist.

Ich weiß, dass einige Leute über Rulli lachen werden, aber ich habe genug von Mignolet und Karius gesehen, um die Villareal-Fans ziemlich zu bedauern. Das heißt, ich fühle mich nicht allzu schlecht für Coquelin, der das ganze Spiel damit verbracht hat, in Leute zu rennen und sich dann an den Kopf zu fassen, als wäre er zerschmettert worden.

Als ich mir diese zweite Halbzeit ansah, war ich erstaunt, dass es zur Halbzeit kein Doppel-Sub war. Keita, Mané, Jota und die gesamte Hintermannschaft hatten alle schlecht ausgesehen, also hätten sich nur wenige darüber beschweren können, ersetzt zu werden. Kredit an Klopp, dass er nicht in Panik geraten ist; Zu viele Änderungen hätten die falsche Botschaft an das Team senden können, und Diaz machte im Grunde den Unterschied. Er erlaubte Mané, zentral zu spielen (und beim Fußball wirklich gut auszusehen) und streckte auch das Spiel, wodurch Thiago auf dieser linken Seite mehr Raum und Zeit fand.

Ich denke auch, dass Emery in der zweiten Halbzeit seine Taktik falsch gemacht hat. Ich fragte mich, ob er wusste, dass das Team diese Energie in der ersten Halbzeit nicht 90 Minuten lang halten konnte, also wollte er, dass sie 30 Minuten lang in einer Warteschleife sitzen und dann die letzten 15 Minuten des Spiels blitzen, um zu versuchen, einen Sieger zu finden. Er hat offensichtlich nicht damit gerechnet, dass sein Keeper ein paar ins Netz wirft, aber wer kann das jemals einplanen.

Alles in allem sah das Spiel nach der ersten Halbzeit eng aus, aber sobald wir unseren Groove gefunden hatten, denke ich, dass wir unseren Platz im Finale verdient haben.
Minze, LFC


Wer glaubt, dass das Manchester United Treble ein Liverpool Quadruple schlägt?


Brillanz normalisieren
Es ist schwer, sich der Vorstellung zu entziehen, dass Liverpool in der ersten Halbzeit scheiße war, aber Villareal in der zweiten schlechter war. Ich bin mir nicht sicher, ob es viel mehr über beide Seiten aussagt.

Vielleicht erweist das Villareal in der ersten Halbzeit einen großen Bärendienst. Vielleicht übertreibt es Rullis Reihe unglücklicher Ereignisse. Vielleicht spielt es den Einfluss von Diaz herunter.

Aber was völlig klar ist, ist, dass Liverpool die Brillanz so weit normalisiert hat, dass ich beim 0: 2-Rückstand weder besonders besorgt noch beim 2: 3 besonders jubelnd war. Ich feierte jedes Tor, als ob es nur das Vergehen der Zeit wäre; der natürliche Verlauf der Ereignisse.

Das soll nicht heißen, dass es ohne Freude war; weit davon entfernt. Ich liebe jeden einzelnen dieser Spieler bedingungslos und von ganzem Herzen; Aber als ich sie hier gewinnen sah, war das Hauptgefühl Stolz. Ich bin so froh, dass ich einem Team folge, auf das ich stolz sein kann.

Ob sie eine weitere Trophäe, ein weiteres Spiel gewinnen oder nicht – ich werde dieses Team lobpreisen. Das ist unser Team, und das ist unsere Zeit. Was für eine Zeit, um am Leben zu sein. Was für ein Team. Komm, geh um sie herum. Komm und verehre sie. Es wird nicht immer so sein und ich hoffe nur, dass jeder, der dem Verein folgt, erkennt, wie besonders das ist und wie glücklich wir als Fans sind, dies zu bezeugen. Normalisierte Exzellenz zu haben.

Stellen Sie sich vor, Sie wären wir.
Nick Glover, Scouser in Brum

Entzückende Diaz und mehr
Nun, das war kurz erschreckend. Wir waren in der ersten Halbzeit wirklich schrecklich, aber Villarreal ist es zu verdanken, dass er uns so schlecht gemacht hat. Sie mussten es unbedingt versuchen und das taten sie auch.

Gehen Sie niemals davon aus und nehmen Sie niemals ein anderes Team auf diesem Niveau auf die leichte Schulter. 2:0 zur Halbzeit und es hätte schlimmer kommen können, für mich sah es auf jeden Fall wie ein Elfmeter aus. Es stellte sich heraus, dass eine Mannschaft im Halbfinale der Champions League, die Bayern und Juve KO geschlagen hatte, eigentlich ziemlich gut war. Wer wusste?

Alles änderte sich jedoch, als Luis Diaz eingewechselt wurde. Er ist *brillant*, genauso wie unsere Personalabteilung, wieder einmal. Wie wir ihn zu diesem Preis bekommen haben, ist ein absolutes Rätsel, aber er ist eine weitere wunderbare Verpflichtung für uns. Klopp hat seine Ressourcen perfekt zusammengestellt, * wieder * und wir gingen durch.

Sieger des Carabao Cup, Finalist des FA Cup, Finalist der Champions League und mit einem Punkt Zweiter in der Liga. Ich bevorzuge uns gegen Chelsea, weil sie im Laufe der Saison hilfreicherweise ein bisschen in die Brüche gegangen sind. Und ich denke, wir werden die Champions League gewinnen. Wir sind um einiges besser als Madrid und Pep geht zu Pep, wenn er ins Finale kommt. Ich weiß nicht, wie er dieses Mal überdenken wird, aber er wird es schaffen. Aber die Liga gehört ihnen, sie verlieren hier keine Punkte.

1 Pokal, 3 oder 4 – es war eine phänomenale, historische Saison. Und letztes Jahr um diese Zeit haben wir 86 Heimspiele in Folge verloren und wir sahen aus, als hätten wir völlig verlernt, wie man Fußball spielt.

Lustiges altes Spiel wirklich.
James, Liverpool (habe die ganze E-Mail durch, ohne das Wort Quad zu sagen … ..egal)

Liebe Ed

Mein Wort Emery ist ein kluger Manager ..! Ich glaube immer noch, dass seine Zeit an Arsenal wurde durch sein Erfassen der Königinnen schwer behindert. Ihn, der für Madrid oder Barca verantwortlich ist, wären bedrohlich.

Genial, wie wir immer rechts unten ins Visier genommen werden und dann entschied sich Emery, uns links unten anzugreifen. Capoue besaß den armen Robbo, der nicht wusste, gegen wen er sich verteidigen sollte.

Dann drehte Luis Dias in der zweiten Halbzeit das Spiel komplett, indem er ihn einführte, zwang er ihren Außenverteidiger nach hinten, was bedeutete, dass wir viel weniger anfällig für Angriffe auf der linken Seite waren.

Ein weiteres Beispiel, bei dem unsere Kadertiefe das Spiel gewendet hat.

Eine weitere Beobachtung, das Training gegen Virg und seine Abseitslinie, hat unser Timing der Läufe von Stürmern nur immens verbessert.

Es ist lustig, denn vor nicht allzu langer Zeit dachte ich an die Zeit zurück, als wir Gerrard, Alonso, Torres, Carragher, Mascherano … Namen hatten, die einfach von der Zunge flossen.

Jetzt haben wir einen viel, viel besseren Kader. Wir müssen diesen Jahrgang von LFC genießen, sie sind eine besondere Gruppe von Spielern.

Am besten,
Wik, Pretoria, (eines Tages werden wir auf die Tage von Virgil, Mane, Salah, Trent und Bobbydazzler zurückblicken), LFC

Und atmen…
Die Aufregungsmeister LFC haben es wieder einmal geschafft. Aufregung aus dem banalsten Routinefortschritt herstellen. Wie verwandelt man eine 2:0-Führung im Hinspiel und einen routinierten Fortschritt in ein echtes Duell?

Es ist mir immer noch ein Rätsel. Ich habe keine Ahnung, wie der Verein und die Unterstützung das machen (Bayer Leverkeusen 2002, Alaves 2004, Istanbul 2005, Dortmund 2016, Roma 2018, Barca 2019, Villareal 2022. Meine Güte).

Jetzt gehe ich los und lasse mein Herz zu seinem normalen Rhythmus zurückkehren.
Gab YNWA, NSFH: Nicht hörsicher

Ich frage mich, wie viele E-Mails letzte Nacht zur Halbzeit halb geschrieben waren, als Klopp und seine Bande fröhlicher Männer die Fußballwelt erfolgreich dazu brachten, zu glauben, dass die Räder auf spektakuläre Weise zu einem Team tapferer Außenseiter abfallen würden?

Ein großes Lob an Emery und Villareal (und ihre wunderbaren Fans), aber sie waren zur Halbzeit eindeutig damit beschäftigt, ein Team wie Liverpool zu dominieren.

Was für eine Fahrt, voller Dramatik und unverschämten Glücks, diese Saison ist weiterhin so. Was für ein Privileg, ein (winziger) Teil davon zu sein.
Mat (verkatert, aber glücklich)

Nicht die Hälfte
Eine schlechte Hälfte in einer Saison, in der Liverpool in jedem verfügbaren Spiel spielt, ist „akzeptabel“, oder?

Nach einem Freund fragen.
Pablo (ohne Zweifel), London

Sod die Super League
Hut ab vor Villareal. Veeyareal eigentlich, aber macht nichts, ich werde nicht mit riesigen Prämien bezahlt, um ein Sportmoderator / Experte zu sein, der sich nicht die Mühe machen kann, Nachforschungen anzustellen. Und es funktioniert in beide Richtungen.

Bringt diese Art von Zeug nicht vier Schattierungen der sprichwörtlichen Scheiße aus einer Super-League-Idee heraus? Villarreal sollte der Stolz Spaniens sein, genauso wie in Italien und England Atalanta und Leicester es auch sein sollten.

Als Brighton in den Top 6 war, war es magisch. Der Lauf von Ajax auch, so verrückt nahe am Finale mit einem relativ kleinen Budget! Und erfrischend ist hier das Schlüsselwort, sicherlich ist es kein Wort, von dem Sie erwarten könnten, dass es in einer Closed-Shop-Superliga verwendet wird.

Ich besitze noch keinen Fischteich, aber ich weiß, dass die Auffrischung des Sauerstoffs der Schlüssel zur Vermeidung von Stagnation ist. Der Status quo ist nicht perfekt. Die UEFA muss neben vielen, vielen anderen Dingen wirklich transparenter werden. Aber zumindest zur Halbzeit gab es dieses „Fußball! blutige Hölle! ‘ wieder überall fühlen. Eine große Mehrheit hatte das Szenario „Liverpool ist bereits in Paris“ ins Auge gefasst. Doch Draculus Emery hatte sie festgenagelt und kein roter Spieler konnte einen guten Pass machen. Erstaunlich brillante erste 45 Minuten. Derzeit gehört der Baske zu den Top-6-Managern im europäischen Klubfußball.

Malmö, Roter Stern, Monaco, Spurs, Brügge, Leeds, sie waren keine Superklubs, die dennoch in europäischen Pokalfinals spielten! , sehr zum Leidwesen der Überheblichkeit, die einfach refrescante, und ALLE Fußball besser dafür ist.

Einige weitere Beispiele, 76-80, Arsenal schaffte es, die Niederlage von United gegen Southampton zu übertreffen, indem es sowohl gegen Ipswich als auch gegen West Ham verlor! Brillant !!

Upsets & Underdogs, kleine Ficks groß, und wir alle lachen uns aus!

Deshalb müssen wir wirklich aggressiv gegen die Super League sein und dieser neuesten Americana-Absurdität in unserem europäischen Spiel widerstehen.
Peter (bitte, bitte Stadt im Finale) Andalusien.

Neutrale Aufregung
Dieses Spiel ist genau der Grund, warum diese Liverpooler Mannschaft in die Geschichte eingehen könnte. Abgesehen von der Rivalität ist es eine herausragende Leistung, wenn sie das Quadruple erfolgreich gewinnen würden. Sie würden neben vielen anderen Mannschaften, die mehrere Trophäen gewonnen haben, in die Geschichte eingehen.

Am liebsten hätte ich persönlich ein Finale zwischen Liverpool und Real Madrid, denn wenn ich an die Champions League denke, denke ich an Madrid und Liverpool. Ein Sieg für Liverpool würde ihnen den zweiten Platz in der Gesamtwertung der meisten UCL-Titel einbringen, während Madrid 14 gewinnen könnte und alle Chelsea-Fans Carlo lieben. Wir werden abwarten, was passiert. Ich jedenfalls als Neutraler bin ziemlich gespannt.
Der Admin @ im Bridge Pod

Sporen
1999 gewann ManYoo ein beispielloses Triple. Das einzige Team, das sie daran hinderte, ein Vierfach zu gewinnen, war Tottenham, das sie aus dem damaligen Ligapokal schlug und ihn später gewann.

2019 gewann Citeh ein weiteres Triple. Das einzige Team, das sie daran gehindert hat, ein Vierfach zu gewinnen, war Tottenham, das sie aus der Champions League geworfen hat und … ja, in Ordnung, aber das war kein Elfmeter.

2022 strebt Liverpool das Quadruple an. Ich frage mich, gegen wen sie am Samstag in einem Pflichtspiel in der Liga spielen.

Ich sag bloß ‘
Andrew (So wie wir uns kennen, werden wir das wahrscheinlich gewinnen und es gegen Norwich vermasseln) Warmington, THFC

Moore gefällt es
Am 30. Dezember 2021 stand ich in meiner Reihe am Dean Court und rief witzig dem Mittelstürmer von Cardiff zu, der zum zweiten Mal innerhalb von 5 Minuten vor mir behandelt wurde: „Oi Moore, irgendein Rugby-Team fehlt in der zweiten Reihe.“ . 124 Tage später stand ich an derselben Stelle und sang seinen Namen zur Melodie von „Kum Ba Yah“.

Lustiges altes Spiel.
Andy

(function (d, s, id) {
var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0];
if (d.getElementById(id))
return;
js = d.createElement(s);
js.id = id;
js.src = “//connect.facebook.net/en_US/sdk.js#xfbml=1&version=v2.3&appId=1398786527091691”;
fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs);
}(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’)); .

Leave a Comment