Nachbarn: Kylie Minogue und Jason Donovan treffen sich als Charlene und Scott in der Ramsay Street für das Serienfinale | UK-Nachrichten

Kylie Minogue und Jason Donovan werden nach mehr als 30 Jahren Abwesenheit zu Neighbors zurückkehren, bevor die Show diesen Sommer gestrichen wird, wurde bestätigt.

Das Paar wird in der australischen Seifenoper als das On-Screen-Power-Paar Scott und Charlene Robinson der Ramsay Street für die Schwanengesang-Serie zurückkehren.

Die Stars hatten bereits fieberhafte Spekulationen unter eingefleischten Fans ausgelöst, nachdem sie auf Instagram Bilder von scheinbar einem Neighbors-Skript gepostet hatten.

Minogues Post zeigte die erste Hälfte des Titels der Show und den Namen Scott, während Donovan ein Bild des letzten Teils des Titels und Charlenes Namen teilte.

Und jetzt gibt es auch die offizielle Bestätigung von Programmchefs.

Der ausführende Produzent von Neighbors, Jason Herbison, schrieb auf Twitter: „Scott und Charlene sind das ultimative Neighbors-Paar und es würde sich nicht richtig anfühlen, die Show ohne sie zu beenden.

„Wir sind begeistert, dass Jason und Kylie nach Hause gekommen sind, um eine ganz besondere Rolle in unserem Serienfinale zu spielen.

„Es war eine emotionale Erfahrung für sie, für uns und ich bin sicher, dass es für unsere Zuschauer sein wird.“

Die Ankündigung hat die Zuschauer der Seife begeistert, die ihre Begeisterung schnell in den sozialen Medien zum Ausdruck gebracht haben.

Einer schrieb: „Das bedeutet so viel! Natürlich nicht von der erstaunlichen aktuellen Besetzung abzuziehen, aber die Rückkehr der legendären Scott und Charlene für das Ende ist das absolute i-Tüpfelchen!“

Ein anderer sagte: “Nun, das ist die Definition davon, mit einem Knall auszugehen! Das wird erstaunlich.”

Anfang dieses Jahres wurde bekannt gegeben, dass die Serie, die sich auf die Sackgassengemeinde Ramsay Street konzentriert, veröffentlicht wird Produktion im Juni einstellen nachdem es versäumt hatte, neue Mittel zu sichern, seit es von seinem Sender eingestellt wurde.

Nachbarn wurde erstmals 1985 ausgestrahlt und folgt dem Leben der Menschen, die im fiktiven Melbourner Vorort Erinsborough leben und arbeiten.

Scott und Charlene waren bei den Fans der Seifenoper feste Favoriten.

Ihre Hochzeit wurde von mehr als zwei Millionen australischen Zuschauern verfolgt, als sie erstmals ausgestrahlt wurde, und zog später fast 20 Millionen Zuschauer an, als sie 1988 in Großbritannien gezeigt wurde.

Die Zeremonie wurde zu einem der meistgesehenen TV-Momente des Jahrzehnts.

Donovan, 53, spielte von 1986 bis 1989 die Rolle des Scott in der Seifenoper.

Bild:
Ein Foto der frühen Besetzung von 1987. Bild: Fremantle Media / Shutterstock 1987

Nach der Nachricht, dass die Show die Produktion einstellen würde, sagte Donovan: „Ich denke, es ist jetzt … aber ich denke, es ist Zeit, Neighbours zu feiern.

„Um ehrlich zu sein, hat es meine Familie lange Zeit beschäftigt.

„Meine Tochter ist derzeit dabei, mein Vater war dabei. Ich denke, wir sollten dankbar sein für das, was es Australien gegeben hat, es hat Schauspieler, Produzenten, Autoren, Regisseure gegeben.“

Minogue, 53, zollte damals Tribut und sagte, sie werde „für immer dankbar“ für ihre Zeit in der Show sein.

Schreiben auf Twitter. Sie fügte hinzu: „Wir hatten keine Ahnung, wie groß die Show werden würde und wie leidenschaftlich die Zuschauer sie sich zu Herzen nehmen würden.

„Reine Liebe! Ich kann Madge immer noch rufen hören… CHARLENE !!!!“

Die Show startete auch die Karrieren von Hollywoodstars wie Margot Robbie, Russell Crowe und Guy Pearce.

Leave a Comment