OnePlus Buds Pro Kabellose Ohrhörer mit Geräuschunterdrückung: Review

OnePlus begann damit, preisgünstige Smartphones herzustellen, und ihre aktuellen Modelle 9 Pro und 10 können mit den besten Flaggschiffen der Branche mithalten. Ebenso begannen sie vor einigen Jahren mit der Entwicklung von Ohrhörern für ihre Telefone und brachten kürzlich ihr neuestes Flaggschiff-Modell auf den Markt; das OnePlus Buds Pro.

Diese sollen ein direkter Konkurrent sein Apples AirPods Pro und Samsungs Galaxy Buds Pro. Es ist zu einem Trend geworden, dass Telefone mit echten drahtlosen High-End-Ohrhörern gebündelt werden; für einige war es eine Pflicht, den Verbrauchern kein Paket anzubieten.

OnePlus Buds Pro

Die OnePlus Buds Pro sind mit Abstand ihr bisher ausgefeiltestes Angebot, und der Verkaufspreis von 150 US-Dollar spiegelt dies wider. Im Vergleich zu den Apple AirPods Pro oder Samsung Galaxy Buds Pro ist der Preis nicht aus der Reihe, solange der Funktionsumfang und die Klangqualität den gleichen Standards entsprechen.

Das Paket ist mit den Ohrhörern, dem Etui, drei Sätzen Silikonspitzen und einem USB-Typ-A-zu-Typ-C-Ladekabel, das viel zu kurz ist, um von großem Nutzen zu sein, ziemlich standardmäßig. etwas, das zu einem Trend in der Branche wird und wirklich nicht viel Sinn macht.

Die Knospen selbst lehnen sich beim Design an die AirPods Pro mit ähnlicher Größe und Form an, und mein Paar hat sogar den gleichen weißen Polymerton im oberen Teil der Knospe.

OnePlus Buds Pro Wireless-Ohrhörer, glänzende weiße Rückseite
OnePlus Buds Pro

Das OnePlus verwendet einen polierten Metallschaft, der als Berührungssensor an beiden Ohrhörern fungiert und hilft, es vom Apple-Produkt zu unterscheiden, und das OnePlus wird auch in Schwarz angeboten, für diejenigen, die etwas mehr Differenzierung wünschen.

Die Dünne

Die Knospen haben einen fast kugelförmigen Körper, der für mich gut ins Ohr passt, aber für kleinere Ohren ein Problem darstellen kann. Die Düsen sind kurz mit einer leichten Neigung nach vorne und einer eiförmigen Form, die die Verwendung von Spitzen von Drittanbietern etwas erschweren kann.

Ich fand, dass SpinFit-Spitzen gut passten und gut an Ort und Stelle blieben, während ein paar andere, die ich ausprobierte, locker genug waren, dass ich mich nicht wohl fühlte, die Knospen aufzusetzen und herauszufinden, dass die Spitze nicht an Ort und Stelle bleiben würde.

Lieferumfang OnePlus Buds Pro Wireless Earbuds Weiß glänzend

Wenn Sie Tipps von Drittanbietern verwenden, probieren Sie sie zuerst aus, damit Sie keine Probleme haben. Mir wurde gesagt, dass OnePlus auch Ersatzspitzensätze anbieten wird, sodass die Notwendigkeit von Zubehör von Drittanbietern möglicherweise kein Problem darstellt.

Die Stiele sind knapp zwei Zentimeter lang und passen bequem in die intertragale Kerbe; Die Berührungssensoren funktionieren gut, was ein großer Vorteil für sie ist, nachdem sie mit viel zu vielen TWS-Modellen herumgespielt haben, bei denen ein Unterschied von 1 mm im Kontaktpunkt entweder die Funktion verändert oder nichts bewirkt hat.

Die Hülle passt mit ihren abgerundeten Kanten problemlos in eine Tasche, was es bequemer macht, sie auf diese Weise zu tragen als manche andere. Das mitgelieferte Ladeetui verfügt über einen USB-Typ-C-Anschluss auf der Rückseite und eine einzelne Taste im Inneren des Gehäuses in der Mitte vorne zum Koppeln der Knospen.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

OnePlus Buds Pro Kabellose Ohrhörer in glänzendem Weiß im Ladeetui

Eine einzelne LED ist auf der Vorderseite des Gehäuses direkt unter dem Scharnier sichtbar und zeigt beim Öffnen sowohl den Ladezustand als auch den Verbindungs- / Kopplungszustand an. Ein gekoppeltes Gerät wird grün angezeigt, während ein Kopplungsstatus weiß blinkt. Die LED leuchtet auch auf, um das kabellose Laden anzuzeigen, zumindest wenn das Gehäuse zum ersten Mal auf das Ladepad gelegt wird.

Die Knospen sind IP55-zertifiziert und sollten für den Einsatz im Freien und im Fitnessstudio geeignet sein. Obwohl ich den Pool meiden würde. Das Gehäuse ist nur IPX4-zertifiziert und es ist am besten, Wasser um es herum vollständig zu vermeiden.

Nachdem ich die Knospen und das Zubehör inspiziert hatte, lud ich sie pflichtbewusst über Nacht auf, da das Handbuch eine vollständige Aufladung vorschlug, bevor ich versuchte, sie zu verwenden. Am nächsten Morgen, als ich das Gehäuse öffnete, wurde ich von einer Google-Schnellkopplungsaufforderung auf meinem Telefon begrüßt, die anbot, die Knospen zu koppeln.

Ich nahm das Angebot an und los ging es. Ich überprüfte den Codec, um zu sehen, was verwendet wurde, und es zeigte sich, dass er mit AAC auf meinem S21 und iPhone gekoppelt war, aber das OnePlus 9 sendete mit den Knospen, die mit dem neuen LHDC-Codec gekoppelt waren.

OnePlus Buds Pro Wireless-Ohrhörer, glänzendes weißes Oberteil

LHDC soll in die nächste große Version von Android integriert werden, daher werden wir möglicherweise in naher Zukunft Unterstützung auf Geräten wie dem S21 sehen, wenn Updates veröffentlicht werden, die die Knospen zu einer noch besseren Option für andere Telefone machen würden.

Wenn Sie die Steuerung der AirPods Pro gewohnt sind, werden Sie sich mit OnePlus wie zu Hause fühlen, da die Steuerung bis auf die akustische Aufforderung identisch ist, wenn eine Berührung registriert wird.

Ein einfaches Drücken pausiert oder startet neu, springt zweimal zum nächsten, dreimal geht ein Titel zurück und Drücken und Halten wechselt zwischen ANC- und Ambient-Modus. Ich wünschte, dass es im ANC / Ambient-Modus mehr Feedback hätte als die kleine Glocke, um Ihnen zu sagen, in welchem ​​​​Zustand Sie sich befanden. Für diese Funktion ist die Hallo Melodie App ist einfacher zu bedienen als die Onboard-Steuerung.

Die App bietet einige interessante Funktionen, aber es fehlen auch einige ziemlich häufige. Es bietet eine Batterieanzeige sowohl für die Knospen als auch für das Gehäuse und die Möglichkeit, zwischen Standard-, Geräuschunterdrückungs- und Umgebungsmodus zu wechseln.

Im ANC-Modus hat man die Wahl zwischen drei Stufen der Geräuschunterdrückung und der Pegelunterschied ist ziemlich hörbar. Das ANC funktioniert gut bei konstanten Geräuschen und zeigt sein Bestes bei niedrigeren Frequenzen.

Mitten- und Hochfrequenzrauschen neigen dazu, den ANC zu durchbrechen. Leider ist der Extreme ANC beim Hören auch als Schleier zu hören, daher ist es wahrscheinlich am besten, auf Smart zurückzustimmen, sofern nicht unbedingt erforderlich.

Die App bietet einen AudioID-Test, mit dem Sie die Ohrhörer auf Ihr Gehör einstellen können. Unglücklicherweise tut es dies, indem es eine Reihe von Tönen abspielt und den Benutzer auffordert, mit Ja oder Nein zu antworten, wenn er jeden Ton gehört hat. Während dies im Vergleich zu einem herkömmlicheren Equalizer eine Abstimmung ermöglicht, ist es viel mehr ein Ratespiel.

Zu den weiteren App-Funktionen gehören ein Fit-Test zur Bestimmung der Spitzengröße und eine Firmware-Update-Option. Es gibt auch eine duale Verbindungsoption, sodass die Knospen mit zwei Geräten gekoppelt und dann zwischen ihnen umgeschaltet werden können.

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

OnePlus Buds Pro Kabellose Ohrhörer Glänzend weiße Innenseite

Das einzige Problem, das ich hier sehe, ist, dass Sie Gerät 1 (das primäre) benötigen, um die Knospen anzuweisen, auf das sekundäre Gerät umzuschalten, sodass Sie wahrscheinlich beide handlichen Geräte haben müssen.

Klang

Die OnePlus Buds Pro verwenden einen dynamischen 11-mm-Treiber, den OnePlus als „auf Basswiedergabe abgestimmt“ bewirbt, aber zum Glück bedeutet das nicht, dass das alles ist, was es liefert, und Bassliebhaber werden wahrscheinlich nicht sonderlich erfreut sein, da die Bassanhebung eigentlich ziemlich mild ist und verdeckt andere Elemente nicht, da es über dem Subbass schnell zurückfällt.

Der Subbass hat eine leichte Betonung und verleiht der Musik einen guten Drive, aber der mittlere Bass fällt mit dem Rest der Signatur zurück, und obwohl er genug Präsenz hat, um natürlich zu klingen, fehlt ihm genug Betonung, um zum Mittelpunkt zu werden.

Die Mitteltonabstimmung ist etwas anders als bei einigen, bei denen sich die Schaufel im unteren Mitteltonbereich befindet.

Dies verleiht männlichen Vocals eine gute Präsenz und der Gitarre etwas mehr Betonung in den unteren Registern, während die oberen Register etwas mager bleiben. Für meine Ohren klingt das etwas natürlicher und organischer als die typische untere Mittenmulde.

Die Kehrseite des Trogs, wo er ist, ist, dass Klavier und Streichern die Energie fehlt, die sie brauchen, um vollständig vollständig zu klingen, und die Knospe daher bei einigen Genres besser ist als bei anderen.

Es gibt einen leichten Vorwärtsschub im oberen Mitteltonbereich, der den weiblichen Gesang anhebt und verhindert, dass die Streicher zu leblos klingen, was zwar hilft, aber nicht ausreicht, um den Einbruch vollständig zu korrigieren.

Die Höhen bleiben auf der gleichen Ebene wie die oberen Mitten, was dem OnePlus ein schönes offenes oberes Ende mit genügend Luft verleiht, um zu verhindern, dass es zu geschlossen klingt, und der Roll-Off liegt irgendwo über 15 kHz, was dem OnePlus genügend Raum zum Arbeiten gibt.

Diejenigen, die nach einem sehr detailliert klingenden Paar drahtloser Ohrhörer suchen, werden etwas enttäuscht sein, aber das ist bei ANC-Ohrhörern ziemlich üblich.

Die Klangbühne ist ebenfalls begrenzt, was aufgrund der Größe und der Versiegelung von ANC-Designs ebenfalls ein häufiges Problem ist.

Klanglich konkurrieren die OnePlus Buds Pro auf Augenhöhe mit Produkten wie Samsungs Galaxy Buds 2, Apples AirPods Pround Echo Buds 2 von Amazonund waren ein bisschen besser als Google Pixel Buds durch meine Erfahrung.

Die Akkulaufzeit betrug ungefähr sieben Stunden ohne ANC im Einsatz und sank bei eingeschaltetem ANC auf ungefähr fünf Stunden, was bedeutet, dass ihre angegebenen Zahlen ungefähr richtig sind und sie zumindest bei den Knospen selbst nicht so sehr übertrieben haben wie einige (Amazon). .

Anzeige. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Ich fand die Schätzungen zu dem Fall etwas übertrieben; Ihre Behauptung von fast fünf vollen Ladungen, wenn sie meiner Erfahrung nach fast vier vollen Ladungen näher kommt, ist definitiv anders. Die meisten Leute werden sich darüber nicht beschweren, aber es war definitiv erwähnenswert.

Die Telefonqualität war durchschnittlich; Es war definitiv auf Augenhöhe mit seiner Konkurrenz, aber wenn Sie diese Art von drahtlosen Ohrhörern zum Telefonieren verwenden, erwarten Sie kein Erlebnis, das den AirPods Pro- oder Samsung-Modellen überlegen ist.

Andere Funktionen wie Spielmodus und Dolby Atmos Die im Anzeigentext aufgeführten Funktionen sind nur verfügbar, wenn sie mit einem OnePlus-Telefon gekoppelt sind, und sind meiner Meinung nach eher eine Funktion des Telefons als die Kopfhörer. Wenn Sie ein OnePlus-Telefon des Modells 9 oder 10 haben (die einzigen unterstützten), werden diese Funktionen relevanter. aber ich kann mir nicht vorstellen, ein Telefon zu kaufen, um sie benutzen zu können.

OnePlus Buds Pro Kabellose Ohrhörer Weiß glänzende Box

Fazit

Insgesamt sind die OnePlus Buds Pro ihre bisher beste Leistung und haben eine starke Leistung gezeigt. Diejenigen, die die Knospen mit einem Telefonpaket erhalten, sollten sich im Vergleich zu denen, die Apple-, Samsung- oder Google Phone / Bud-Pakete kaufen, nicht benachteiligt fühlen.

Betrachtet man jedoch nur die Knospen, wird die Entscheidung etwas erschwert, da das OnePlus zwar über ein solides Feature-Set verfügt, aber bei weitem nicht allein auf dem Markt steht und mangels EQ einige Features nur verfügbar sind Mit einem OnePlus-Telefon und einem Preis, der ungefähr dem von größeren Marken entspricht, müssen sie einige Schwächen überwinden.

Die OnePlus Buds Pro lassen sich gut mit den größten Namen auf dem Markt vergleichen, sodass sie einen Blick wert sind. Ich habe sie auf 120 $ reduziert gesehen, was sie zu einer stärkeren Wahl macht als ihr Aufkleberpreis von 150 $; Wenn sie jemals für 99 $ in den Verkauf gehen, würde ich stark in Erwägung ziehen, sie zu kaufen.

Wo zu kaufen: 149,99 $ bei Amazon | Oneplus.com

Verwandte Lektüre: Beste Ohrhörer und Kopfhörer

Leave a Comment