So löschen Sie den Windows.old-Ordner in Windows 11 PC 2022 Tipp

In diesem Tutorial geht es um das Löschen des Windows.old-Ordners auf einem Windows 11-PC. Wir werden unser Bestes geben, damit Sie diese Anleitung verstehen. Ich hoffe, Ihnen gefällt dieser Blog So löschen Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC. Wenn Ihre Antwort ja ist, teilen Sie dies bitte nach dem Lesen.
Inhaltsverzeichnis

Überprüfen Sie, wie Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC löschen

Jedes Mal, wenn Sie zu einer neuen Version von Windows wechseln, egal ob es sich um eines der Windows 10-Funktionsupdates oder ein neues Betriebssystem handelt, speichert Microsoft die vorherige Version. Dazu gehören Daten über alle installierten Programme und Einstellungen, die in einem Ordner namens „Windows.old“ gespeichert werden. Sie finden diesen Ordner im Datei-Explorer, aber Sie können ihn nicht wie einen normalen Ordner löschen. Microsoft blockiert die üblichen Methoden wie Rechtsklick oder Drag-and-Drop, vermutlich um ein versehentliches Entfernen zu verhindern.

Windows.old kann viele Gigabyte Systemspeicher belegen, insbesondere wenn Sie auf eine neuere Version von Windows aktualisiert haben. Wenn Sie nicht beabsichtigen, zur vorherigen Version zurückzukehren, können Sie den Ordner Windows.old bedenkenlos löschen. Es wirkt sich nicht auf Ihr aktuelles Windows 11 oder zukünftige Updates aus. Dies ist Teil des Sicherungsmechanismus für den Fall, dass der Aktualisierungsprozess fehlschlägt.

Wenn die Installation aus irgendeinem Grund fehlschlägt, kann das System den Ordner „Windows.old“ verwenden, um die Änderungen rückgängig zu machen. Auch wenn das Upgrade erfolgreich abgeschlossen wird, wird die Sicherung der vorherigen Version für eine Rollback-Option aufbewahrt, falls die neue Installation Probleme verursacht.

So löschen Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC

Suchen und löschen Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC

Um den Ordner Windows.old zu finden, starten Sie den Datei-Explorer über die Taskleiste oder das Startmenü.

  • Die meisten Benutzer sollten den Ordner Windows.old auf dem Standardlaufwerk C finden (z. B. C: Windows.old). Wenn Ihre Windows-Installation einen anderen Laufwerksbuchstaben verwendet, überprüfen Sie diesen unbedingt.
  • Wenn Sie sehen möchten, wie viel Speicherplatz der Ordner derzeit verwendet, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie Eigenschaften aus dem Kontextmenü.
  • Das Windows.old-Eigenschaftenfenster gibt Ihnen einen Hinweis auf die aktuelle Größe des Ordners. Dies variiert je nach Größe der vorherigen Installation, aber erwarten Sie, dass dieser Ordner 15 GB oder mehr Speicherplatz belegt.

Manuelles Entfernen des Windows.old-Ordners

  • Angenommen, Sie möchten den Ordner Windows.old löschen, klicken Sie auf OK, um das Eigenschaftenfenster zu schließen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner im Datei-Explorer und drücken Sie auf Löschen, um fortzufahren.
  • Windows schützt den Ordner „Windows.old“, sodass Sie möglicherweise aufgefordert werden, die Erlaubnis zum Löschen des Ordners einzuholen. Drücken Sie Fortfahren, und befolgen Sie dann alle weiteren Anweisungen auf dem Bildschirm, um dies zu tun.
  • Wenn Ihr Benutzerkonto keine Administratorrechte hat, müssen Sie sich anmelden (wenn Sie dazu aufgefordert werden), um die Löschung zu autorisieren.

Verwenden der Datenträgerbereinigung

  • Sie können auch das Datenträgerbereinigungstool verwenden, um den Ordner „Windows.old“ zu entfernen. Öffnen Sie dazu das Startmenü und geben Sie Datenträgerbereinigung ein. Wählen Sie oben das beste Ergebnis (beste Übereinstimmung) aus.
  • Wenn sich das Fenster Datenträgerbereinigung öffnet, drücken Sie unten auf die Schaltfläche Systemdateien bereinigen
  • Es kann einige Minuten dauern, bis das Tool Ihren PC scannt.
  • Wenn Sie fertig sind, suchen und wählen Sie Vorherige Windows-Installationen im Abschnitt Zu entfernende Dateien aus. Die Datenträgerbereinigung zeigt die Gesamtmenge an Speicherplatz an, die Sie durch das Löschen gewinnen.
  • Sie können an dieser Stelle andere unnötige Dateien auswählen, die von der Datenträgerbereinigung gefunden wurden, um sie ebenfalls zu löschen.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK und dann auf Dateien löschen, wenn die Bestätigungsmeldung angezeigt wird.
  • Wenn Sie Windows.old zum ersten Mal entfernen, erhalten Sie eine zweite Benachrichtigung, in der Sie gefragt werden, ob Sie sicher sind. Klicken Sie auf Ja, um zu bestätigen, dass Sie es entfernen möchten.
  • Warten Sie, bis Windows den Ordner Windows.old und alle anderen ausgewählten Elemente gelöscht hat. Die benötigte Zeit hängt von der Größe des Ordners ab.

Abschließende Worte: So löschen Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC

Ich hoffe, Sie verstehen diesen Artikel So löschen Sie den Windows.old-Ordner auf einem Windows 11-PC, wenn Ihre Antwort nein lautet, können Sie im Kontaktforumbereich zu diesem Artikel alles fragen. Und wenn Ihre Antwort ja ist, dann teilen Sie diesen Artikel bitte mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

Leave a Comment