So streamen Sie PC-Spiele auf ein anderes Gerät

(Pocket-lint) – Es gibt verschiedene Möglichkeiten, PC-Spiele zu Hause zu spielen, wobei die offensichtliche von Ihrem eigenen Gaming-PC aus ist. Manchmal möchten Sie sich jedoch einfach von Ihrem Gaming-Rig entfernen und woanders spielen, sei es im Bett, auf dem Sofa, im Badezimmer oder in einem anderen Raum Ihres Hauses.

Die gute Nachricht ist, dass es einige Lösungen gibt. Wenn Sie nach etwas Tragbarem suchen, dann ist das Steam Deck von Valve eine offensichtliche Wahl, aber es ist nicht unbedingt eine Voraussetzung.

Was sind die anderen Optionen aber? Wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, das herauszufinden.

Ihr Heimnetzwerk

Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie über ein schnelles und stabiles Wi-Fi-Heimnetzwerk verfügen.

Eine schnelle Breitbandverbindung kann einen großen Unterschied machen, wenn Sie Cloud-basierte Spiele-Streaming-Dienste wie z Xbox Cloud Gaming, Nvidia GeForce Now oder Google Stadia. Wenn Sie jedoch vorhaben, Spiele lokal zu streamen, wird Ihre Erfahrung mit einem soliden Signal in Ihrem Zuhause weitaus angenehmer sein.

Ethernet-Kabel sorgen für eine solide Verbindung, aber eine Kombination aus Wi-Fi 6, einem großartigen Wi-Fi-Router oder einem Mesh-Wi-Fi-Netzwerk wird wirklich helfen.

Tasche FlusenSo streamen Sie PC-Spiele auf ein anderes Gerät Foto 2

Streamen Sie Ihre Spiele von Steam

Wenn Sie ein PC-Spieler sind, haben Sie wahrscheinlich bereits eine gute Sammlung von Steam-Spielen. Wenn ja, dann haben Sie bereits einen fliegenden Start hingelegt, da Steam es bemerkenswert einfach macht, Ihre Spiele lokal auf alle möglichen Geräte zu streamen, einschließlich Ihres Google Chromebooks.

Mit Steam können Sie Spiele über einen Dienst namens streamen Steam-Link. Steam Link ist eine App, die Sie herunterladen und auf allem installieren können, von Ihrem Apple iPhone bis hin zu Android-Telefonen und -Tablets, Raspberry Pi, Apple TV und mehr.

Wenn Sie Steam Deck haben, können Sie natürlich auch Spiele von Ihrem Gaming-PC auf Ihre Handheld-Konsole streamen.

Mit Steam Link können alle Spiele in Ihrer Steam-Bibliothek gespielt werden. Die Qualität Ihres Erlebnisses hängt ausschließlich von Ihrer Wi-Fi-Verbindung und der Leistung Ihres Gaming-PCs ab.

So verwenden Sie SteamLink

Steam Link ist bemerkenswert einfach einzurichten. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie die neueste Version von Steam auf Ihrem Gaming-PC installiert haben.

Gehen Sie dann zu dem Gerät, auf dem Sie spielen möchten, und laden Sie die Steam Link-App herunter und installieren Sie sie:

Es ist erwähnenswert, dass Steam für die besten Ergebnisse die Verwendung einer 5-GHz-Verbindung oder eines kabelgebundenen Ethernets empfiehlt.

Viele Bluetooth-Gamecontroller sind mit Steam Link kompatibel, was bedeutet, dass Sie immer noch einen Controller verwenden können, während Sie auf Ihrem Telefon, Tablet oder einem anderen Gerät spielen, aber einige Spiele sind auch für die Touch-Steuerung optimiert.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Spiele funktionieren, ist die gute Nachricht, dass Sie es können wenden Sie einen Filter auf den Steam-Shop an die zeigt, welche Spiele mit Controllern funktionieren und Remote-Spiel.

Sobald die App heruntergeladen ist, starten Sie sie und Sie werden einige einfache Schritte finden, um eine Verbindung zu Ihrem Gaming-PC herzustellen. Die App scannt automatisch Ihr Wi-Fi-Netzwerk, um den PC zu finden, auf dem Steam ausgeführt wird. Stellen Sie daher sicher, dass das von Ihnen verwendete Gerät mit demselben Netzwerk wie Ihr PC verbunden ist.

Tasche FlusenSo streamen Sie PC-Spiele auf ein anderes Gerät Foto 3

Sobald es gefunden wurde, klicken Sie darauf, um eine Verbindung herzustellen, und auf dem Bildschirm wird eine Stecknadel angezeigt, die Sie auf Ihrem Steam-PC eingeben müssen, um die beiden Geräte zu koppeln. Dies sollte automatisch geschehen, wenn ein Popup auf Ihrem PC erscheint. Wenn dies nicht der Fall ist, gehen Sie zu Steam, klicken Sie auf Ihre Einstellungen und suchen Sie den Abschnitt „Remote Play“. Von dort aus können Sie klicken, um ein Steam Link-Gerät zu koppeln, Geräte zu entkoppeln, einen Sicherheitscode festzulegen und vieles mehr.

Der Sicherheitscode-Teil hier ist nützlich, wenn Sie Steam Link auf einem Gerät einrichten, das mit dem Rest der Familie geteilt wird. Es ist im Wesentlichen eine PIN, die jedes Mal eingegeben werden muss, wenn jemand Steam Link verwendet, also ist es eine perfekte Möglichkeit, Ihre Kinder daran zu hindern, Spiele aus der Ferne zu spielen, die sie nicht können sollten.

Sobald dies erledigt ist, klicken Sie in der App auf „Play“ und der Big Picture-Modus wird auf Ihrem PC gestartet, sodass Sie auch das Spiel auswählen und starten können. Dann kannst du einfach einsteigen und spielen. Es ist wirklich so einfach.

Streamen Sie Spiele auf einem anderen Windows-Computer

Wenn Sie einen Laptop oder einen anderen Windows-Computer im Haus haben, der nicht ganz so leistungsstark ist wie Ihr Hauptspielgerät, ihn aber dennoch verwenden möchten, können Sie das auch tun.

Steam ermöglicht es Spielern, Spiele problemlos über verschiedene Windows-Geräte zu streamen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Steam auch auf Ihrem anderen Computer herunterzuladen und zu installieren. Sobald Sie sich angemeldet haben, haben Sie dann die Möglichkeit, jedes Spiel in Ihrer Bibliothek von dort aus zu spielen.

Klicken Sie dazu in Ihre Spielebibliothek und suchen Sie das Spiel, das Sie spielen möchten, und klicken Sie dann auf den Abwärtspfeil, wo Sie normalerweise die Schaltfläche „Spielen“ sehen würden (neben „Installieren“). Dort finden Sie die Option, das Spiel von Ihrem Hauptspielautomaten zu streamen.

Das Gute daran ist, dass Sie das Spiel nicht auf dem zweiten Computer installieren müssen, aber dennoch die Leistung Ihres Haupt-Rigs voll ausnutzen können.

PC Gaming Week (9. – 13. Mai) in Zusammenarbeit mit Nvidia GeForce RTX
Egal, ob Sie ein PC-Gaming-Veteran oder ein absoluter Neuling sind, wir haben alles für Sie!
Besuchen Sie unser PC-Gaming-Hub Um die neuesten Nachrichten und Bewertungen zu erhalten, sehen Sie sich einige großartige Funktionen an und finden Sie Details zu den besten Produkten.
Da jeden Tag jede Menge großartiger Inhalte fallen, sollten Sie das unbedingt tun bookmarken Sie die Seite und kommen Sie für Ihre tägliche Lösung zurück.

Schreiben von Adrian Willings.

var _pl_settings={“lang”:”en-gb”,”language”:”English”,”lang_name”:”English”,”article_adverts”:true,”super_tag”:”Games”,”article_id”:161072,”targeting”:[[“Tag”,[“Steam”,”Games”,”PC Gaming”]],[“Type”,[“news”]],[“Language”,[“English”]],[“PageStyle”,[“Article”]],[“inskin_yes”,[“true”]],[“Gallery”,[0]],[“Supertag”,[“Games”]],[“PageID”,[“161072”]]]},_pl_files={“low”:[“https://apis.google.com/js/platform.js”,”https://connect.facebook.net/en_GB/all.js#xfbml=1&appId=373440233087″,”https://platform.twitter.com/widgets.js”,”//cdn.viglink.com/api/vglnk.js”],”high”:[]},___gcfg={“lang”:”en-GB”},___pl_lang={“lang”:”en-gb”,”lang_name”:”English”},_sf_async_config={“uid”:12986,”domain”:”pocket-lint.com”,”useCanonical”:”true”,”sections”:”Games, English”,”authors”:”Adrian Willings”},vglnk={“key”:”d70aaa6cc9f811e1c068c9f6a8469e19″};
!function (f, b, e, v, n, t, s) {
if (f.fbq) return;
n = f.fbq = function () {
n.callMethod ?
n.callMethod.apply(n, arguments) : n.queue.push(arguments)
};
if (!f._fbq) f._fbq = n;
n.push = n;
n.loaded = !0;
n.version = ‘2.0’;
n.queue = [];
t = b.createElement(e);
t.async = !0;
t.src = v;
s = b.getElementsByTagName(e)[0];
s.parentNode.insertBefore(t, s)
}(window, document, ‘script’,
‘https://connect.facebook.net/en_US/fbevents.js’);
fbq(‘init’, ‘379461843790745’);
fbq(‘track’, ‘PageView’);

Leave a Comment