Temperaturänderungen bewirken eine Neuprogrammierung des gesamten Körpers

Newswise – Menschen sind, wie die meisten Organismen, ständig wechselnden kälteren oder wärmeren Temperaturen ausgesetzt. Diese Umweltschwankungen verursachen auffällige Stoffwechseleffekte und erfordern ständige Anpassungen. Während einige dieser Anpassungen bestimmte positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben, war die Auswirkung von Kälte und Wärme auf die verschiedenen Organe im Ganzkörperkontext nicht bekannt. Um den gesamten biologischen Mechanismus … Read more

Allergisches Asthma, Allergien können mit dem Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden sein

Wenn die meisten Menschen an Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD) denken, kommen ihnen wahrscheinlich Risikofaktoren wie Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel, Fettleibigkeit und Diabetes in den Sinn. Aber zunehmende Beweise sowohl aus der Grundlagenforschung als auch aus klinischen Studien weisen auf eine andere häufige Erkrankung hin, die mit dem Risiko einer kardiovaskulären Erkrankung verbunden sein kann: allergisches Asthma. In einem … Read more

Wann werden wir ernst mit Fettleibigkeit?

Die Zahlen sind atemberaubend. Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) sind zwei von fünf erwachsenen Amerikanern fettleibig. Die CDC definiert Adipositas mit einem Body-Mass-Index (BMI) von > 30. Um dies ins rechte Licht zu rücken: Ein 1,70 m großer Mann mit 203 Pfund oder eine 1,66 m große Frau mit 186 … Read more

Wissenschaftler untersuchen den Einfluss von Herpesviren auf (Prä-)Diabetes

Wissenschaftler haben kürzlich den Zusammenhang zwischen Herpesviren und Typ-2-Diabetes analysiert. Diese Studie ist in der Zeitschrift verfügbar Diabetologie. Studien: Gesundheitliche Auswirkungen von sieben Herpesviren auf (Prä-)Diabetesinzidenz und HbA1c: Ergebnisse aus der KORA-Kohorte. Bildnachweis: Negro Elkha / Shutterstock Herpesvirus und Typ-2-Diabetes: Hintergrund Typischerweise sind Menschen mit acht verschiedenen Herpesviren infiziert, nämlich Herpes-simplex-Viren (HSV), Epstein-Barr-Virus (EBV), Varizella-Zoster-Virus … Read more

NAFLD bei schlanken Patienten im Zusammenhang mit CVD-Risiko

Menschen mit alkoholfreien Fettleber Krankheit (NAFLD) und ein schlanker oder gesunder Body-Mass-Index (BMI) sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt periphere Gefäßerkrankung, Schlaganfallund Herz-Kreislauf-Erkrankungen, enthüllt ein überraschendes Ergebnis einer neuen Studie. „Unser Team hatte erwartet zu sehen, dass Menschen mit einem normalen BMI eine geringere Prävalenz von Stoffwechsel- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufweisen würden“, sagte der leitende Forscher Karn … Read more

Die wahrgenommene Stigmatisierung ist bei Patienten mit NAFLD weit verbreitet, so die Studienergebnisse

Etwa sieben von zehn Patienten (69 %), die an einer nicht-alkoholischen Fettlebererkrankung (NAFLD) leiden, nehmen laut einer Studie unter der Leitung eines Teams der Universität Barcelona, ​​​​The Liver and Digestive, eine gewisse Stigmatisierung in ihrem täglichen Leben wahr Diseases Networking Biomedical Research Center (CIBEREHD), das Hospital Clínic de Barcelona und das August Pi and Sunyer … Read more

Forscher finden potenziellen Weg, der Infektionen im frühen Lebensalter mit kardiovaskulären Erkrankungen im Erwachsenenalter verbindet

Forscher haben einen potenziellen Weg entdeckt, der Infektionen im frühen Lebensalter mit dem Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen im späteren Erwachsenenalter verbindet und Möglichkeiten für gezielte Interventionen bietet. Die Studie, die vom Murdoch Children Research Institute (MCRI) geleitet und in veröffentlicht wurde eLifefanden heraus, dass erhöhte Entzündungsmarker und Veränderungen im Stoffwechsel (die Art und Weise, wie die … Read more

Studie zeigt Anstieg der Adipositas-Prävalenz unter dänischen Erwachsenen in den letzten 34 Jahren

Neue Forschungsergebnisse, die auf dem diesjährigen European Congress on Obesity (ECO) in Maastricht, Niederlande, (4.-7. Mai) vorgestellt wurden, deuten darauf hin, dass sich die Fettleibigkeitsrate bei dänischen Erwachsenen in den letzten 34 Jahren verdreifacht hat und von 6 % im Jahr 1987 auf über 18 % gestiegen ist. im Jahr 2021. Die Studie von Dr. … Read more

COVID-19-Zusammenfassung: Fettleibigkeit schwächt Impfschutz, Variantenrisiko

In der Zusammenfassung dieser Woche deuten die neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse zum Coronavirus, einschließlich seiner Behandlungen und Impfstoffe, darauf hin, dass Fettleibigkeit den Impfschutz bei Personen, die nie mit COVID-19 infiziert waren, schwächen kann, ungeimpfte Omicron-Patienten möglicherweise durch Varianten gefährdet sind und verschiedene Impfstoffe gut schützen gegen schwere Infektionen. Fettleibigkeit schwächt diejenigen, die nie infiziert sind … Read more

Das Vereinigte Königreich und Griechenland gehören zu den europäischen Ländern mit den schlimmsten Folgen für Fettleibigkeit. Wie drehen sie die Dinge herum?

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Europa aufgefordert, seine „Adipositas-Epidemie“ umzukehren, die ihrer Schätzung nach mindestens 1,2 Millionen Todesfälle pro Jahr verursacht. Die UN-Agentur sagt, dass fast 60 Prozent der Erwachsenen und fast ein Drittel der Kinder auf dem gesamten Kontinent übergewichtig oder fettleibig sind. Diese Raten sind höher als in jeder anderen Region der Welt mit … Read more