Einfluss von Cannabidiol auf die zelluläre angeborene Immunantwort auf SARS-CoV-2-Gene

Die anhaltende Pandemie der Coronavirus-Krankheit (2019), die durch den raschen Ausbruch des schweren akuten respiratorischen Syndroms Coronavirus-2 (SARS-CoV-2) verursacht wurde, hat weltweit mehr als 6,2 Millionen Menschen das Leben gekostet. Die COVID-19-Impfung hat die Sterblichkeitsrate und Krankenhauseinweisungen aufgrund einer SARS-CoV-2-Infektion verringert, jedoch hat ihre Wirksamkeit aufgrund des Auftretens neuer Varianten des Virus abgenommen. Daher werden … Read more

Kameliden-IFNs könnten eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung neu auftretender zoonotischer Krankheitserreger spielen

Innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte haben das Auftreten und die globalen Auswirkungen von drei hoch pathogenen Coronaviren zoonotischen Ursprungs die Aufmerksamkeit auf anthropogene Treiber der Krankheitsentwicklung und die Prävention potenzieller zukünftiger Zoonosenausbrüche gelenkt. Zahlreiche zoonotische Viren könnten nach der Pandemie des schweren akuten respiratorischen Syndroms Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) zur nächsten Pandemie führen. Kameliden sind die … Read more

Kameliden-IFNs könnten eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung neu auftretender zoonotischer Krankheitserreger spielen

Innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte haben das Auftreten und die globalen Auswirkungen von drei hoch pathogenen Coronaviren zoonotischen Ursprungs die Aufmerksamkeit auf anthropogene Treiber der Krankheitsentwicklung und die Prävention potenzieller zukünftiger Zoonosenausbrüche gelenkt. Zahlreiche zoonotische Viren könnten nach der Pandemie des schweren akuten respiratorischen Syndroms Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) zur nächsten Pandemie führen. Kameliden sind die … Read more

Die Studie legt nahe, dass das saisonale H1N1-Grippevirus ein direkter Nachkomme des Grippestamms von 1918 sein könnte, der eine globale Grippepandemie verursachte

Medizinische und historische Berichte deuten darauf hin, dass während der Influenza A (H1N1)-Pandemie von 1918 weltweit 50 bis 100 Millionen Menschen starben. Die Krankheit wurde erstmals im Sommer 1918 auf mehreren Kontinenten identifiziert, erreichte im Herbst 1918 ihren Höhepunkt und setzte sich bis zum Winter 1919 fort. Bei 20- bis 40-jährigen gesunden Personen wurde eine … Read more

CDC-Studie zeigt Hybrid-SARS-CoV-2-Spitze aus Delta/Omicron-Rekombinationsereignis

Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) haben eine Genomüberwachung auf nationaler Ebene durchgeführt, um rekombinante Delta-Omicron-Genome des Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) mit schwerem akutem respiratorischem Syndrom zu identifizieren und zu charakterisieren. Insgesamt wurden neun Genome mit einem hybriden Delta-Omicron-Spike-Protein identifiziert. Die Studie wird in der Zeitschrift veröffentlicht Neu auftretende Infektionskrankheiten. CDC-Versand … Read more

Bayes’sche virale Allelauswahl für die genomische SARS-CoV-2-Überwachung

In einer kürzlich veröffentlichten Studie bioRxiv* Preprint-Server bewerteten die Forscher die Selektionseffekte beim schweren akuten respiratorischen Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) mithilfe der viralen Allelauswahl nach Bayes. Verschiedene Studien haben über neuartige SARS-CoV-2-Mutationen berichtet, die mit einer erhöhten Übertragbarkeit, einer erhöhten Bindung an das Angiotensin-Converting-Enzym 2 (ACE2) und einer Antikörperumgehung in Verbindung gebracht wurden. Die funktionellen … Read more

COVID-19-induzierte nicht-zellautonome Anosmie

In einem kürzlich erschienenen Artikel in der Entwicklungszelle Journal berichteten Forscher, dass die durch das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) induzierte Anosmie auf nicht zellunabhängigen Prozessen beruhte. Studien: Kann das Virus nicht riechen: SARS-CoV-2, Chromatin-Organisation und Anosmie. Bildnachweis: HuntingSHARK / Shutterstock Einführung Eine als transiente Anosmie bekannte Unfähigkeit zu riechen ist häufig mit … Read more

ZF2001-Impfstoff sicher und wirksam gegen symptomatisches und schweres bis kritisches COVID

Seit dem Ausbruch der Pandemie der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19), die durch das schwere akute respiratorische Syndrom Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) verursacht wurde, haben Wissenschaftler und politische Entscheidungsträger unermüdlich daran gearbeitet, die Pandemie einzudämmen. Die Verfügbarkeit mehrerer COVID-19-Impfstoffe, die auf verschiedenen Plattformen entwickelt wurden, gilt als wirksames Instrument zur Eindämmung der Pandemie. Hintergrund Frühere Studien haben über … Read more

Neue Technik kann Viren in Tumoren durch klinische Next-Generation-Sequenzierung genau nachweisen

Forscher haben eine Methode entwickelt, um Viren aus der klinischen Next-Generation-Sequenzierung genau nachzuweisen und neue Assoziationen zwischen spezifischen Tumoren und Viren zu beschreiben, die weitere Untersuchungen rechtfertigen. Diese Informationen machen es einfacher, den Virusstatus in Behandlungsprotokollen zu berücksichtigen. Ihre Ergebnisse erscheinen in Das Journal of Molecular Diagnostics, herausgegeben von Elsevier. Viren werden üblicherweise von normalen … Read more

Die Studie identifiziert zwei neue Omicron-Linien, die mit einem Wiederaufleben von Infektionen in Südafrika in Verbindung stehen

In einer kürzlich veröffentlichten Studie medRxiv* Preprint-Server bewerteten Forscher die Entstehung und Entwicklung der Omicron-Variante des Coronavirus 2 (SARS-CoV-2) des schweren akuten respiratorischen Syndroms in Südafrika. Studien: Fortsetzung des Auftauchens und der Entwicklung von Omicron in Südafrika: Neue BA.4- und BA.5-Linien. Bildnachweis: Viacheslav Lopatin / Shutterstock Bis Januar 2022 wurde berichtet, dass die Untervariante SARS-COV-2 … Read more