Gesundheitsscreening und Gentests können helfen, Personen zu erkennen, die ein Gen für familiäre Hypercholesterinämie tragen

Gesundheitsscreening und Gentests könnten mehr als 1 Million US-Erwachsene identifizieren, die ein Gen für familiäre Hypercholesterinämie tragen, eine häufige genetische Störung, die erhöhtes Low-Density-Lipoprotein (LDL)-Cholesterin verursacht, das als „schlechtes Cholesterin“ bekannt ist und zu vorzeitigem Herzschlag führen kann Angriff oder Tod, nach neuen Forschungsergebnissen, die heute in veröffentlicht wurden Zeitschrift der American Heart Associationeine frei … Read more

A * STAR, NHCS, NUS und Novo Nordisk arbeiten zusammen, um die Mechanismen zu untersuchen, die einer Herzinsuffizienz zugrunde liegen

Das Genome Institute of Singapore (GIS) und das Bioinformatics Institute (BII) der Agency for Science, Technology and Research (A*STAR) sowie das National Heart Centre Singapore (NHCS), die National University of Singapore (NUS) und Pharmaunternehmen Novo Nordisk hat eine Vereinbarung zur Untersuchung der Mechanismen unterzeichnet, die dem Fortschreiten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zugrunde liegen; insbesondere der Zustand, der … Read more

A * STAR, NHCS, NUS und Novo Nordisk arbeiten zusammen, um die Mechanismen zu untersuchen, die einer Herzinsuffizienz zugrunde liegen

Das Genome Institute of Singapore (GIS) und das Bioinformatics Institute (BII) der Agency for Science, Technology and Research (A*STAR) sowie das National Heart Centre Singapore (NHCS), die National University of Singapore (NUS) und Pharmaunternehmen Novo Nordisk hat eine Vereinbarung zur Untersuchung der Mechanismen unterzeichnet, die dem Fortschreiten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zugrunde liegen; insbesondere der Zustand, der … Read more

Fettleibigkeit in der Schwangerschaft kann die Gesundheit und Funktion des Herzens beim Fötus beeinträchtigen, heißt es in der Studie | Gesundheit

Laut einer neuen Studie unter der Leitung der University of Colorado beeinträchtigt Fettleibigkeit bei Müttern die Herzgesundheit und die Funktion des Fötus. Die Studie wurde in der Fachzeitschrift „The Journal of Physiology“ veröffentlicht. Dies ist die erste Studie, die zeigt, dass das Herz durch die ‘programmiert’ wird Nährstoffe, die es im fötalen Leben erhält. Veränderungen … Read more

NAFLD bei schlanken Patienten im Zusammenhang mit CVD-Risiko

Menschen mit alkoholfreien Fettleber Krankheit (NAFLD) und ein schlanker oder gesunder Body-Mass-Index (BMI) sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt periphere Gefäßerkrankung, Schlaganfallund Herz-Kreislauf-Erkrankungen, enthüllt ein überraschendes Ergebnis einer neuen Studie. „Unser Team hatte erwartet zu sehen, dass Menschen mit einem normalen BMI eine geringere Prävalenz von Stoffwechsel- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufweisen würden“, sagte der leitende Forscher Karn … Read more

Assoziation zwischen dem Paradoxon körperlicher Aktivität und Risikovariablen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

In einem kürzlich veröffentlichten Artikel auf der Öffentliche Bibliothek der Wissenschaften (PLOS) EINS Journal analysierten Forscher die Bedeutung des Paradoxons der körperlichen Aktivität bei den Risikovariablen für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVD). Studien: Das Paradoxon der körperlichen Aktivität und Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Eine Querschnittsanalyse der Zusammensetzungsdaten in der Copenhagen City Heart Study. Bildnachweis: Explodieren / Shutterstock Hintergrund Es … Read more

Der glykämische Index hilft den Amerikanern nicht, Ernährungsempfehlungen zu erhalten

Heutzutage haben viele Menschen Schwierigkeiten, gesunde Lebensmittel und Getränke in Übereinstimmung mit den Ernährungsrichtlinien für Amerikaner (DGA) zu wählen. Tatsächlich nimmt der durchschnittliche Amerikaner zu wenig nährstoffreiche Früchte, Gemüse, Vollkornprodukte, Bohnen und Milchprodukte zu sich – und mehr als die Hälfte der amerikanischen Erwachsenen leidet an mindestens einer ernährungsbedingten chronischen Krankheit. Um die allgemeine Ernährungsqualität … Read more

Forscher finden potenziellen Weg, der Infektionen im frühen Lebensalter mit kardiovaskulären Erkrankungen im Erwachsenenalter verbindet

Forscher haben einen potenziellen Weg entdeckt, der Infektionen im frühen Lebensalter mit dem Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen im späteren Erwachsenenalter verbindet und Möglichkeiten für gezielte Interventionen bietet. Die Studie, die vom Murdoch Children Research Institute (MCRI) geleitet und in veröffentlicht wurde eLifefanden heraus, dass erhöhte Entzündungsmarker und Veränderungen im Stoffwechsel (die Art und Weise, wie die … Read more

Die kombinierte Verwendung von herkömmlichen Zigaretten und E-Zigaretten verringert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht

Menschen, die sowohl traditionelle (brennbare) Zigaretten als auch E-Zigaretten verwenden, verringern ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Vergleich zu Menschen, die ausschließlich herkömmliche Zigaretten verwenden, laut einer neuen Studie, die heute im Peer-Review-Flaggschiff Circulation der American Heart Association veröffentlicht wurde. Das traditionelle Rauchen von Zigaretten ist bekannt dafür, dass es zu einer Vielzahl schwerwiegender Gesundheitsprobleme beiträgt. … Read more

Niedrigere COVID-19-Sterblichkeit bei körperlich aktiven Personen in Subsahara-Afrika

Eine aktuelle Rezension in Fortschritte bei Herz-Kreislauf-Erkrankungens nutzte die Vorteile körperlicher Aktivität (PA) und des Aufenthalts im Freien, um die Inzidenz, Prävalenz und Schwere der Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) bei einkommensschwachen und unterversorgten Bevölkerungsgruppen wie Afrikanern südlich der Sahara zu verringern. Studien: Warum sind die Auswirkungen von COVID-19 in Subsahara-Afrika weniger schwerwiegend? Mehr Bewegung und weniger … Read more