NAFLD bei schlanken Patienten im Zusammenhang mit CVD-Risiko

Menschen mit alkoholfreien Fettleber Krankheit (NAFLD) und ein schlanker oder gesunder Body-Mass-Index (BMI) sind einem erhöhten Risiko ausgesetzt periphere Gefäßerkrankung, Schlaganfallund Herz-Kreislauf-Erkrankungen, enthüllt ein überraschendes Ergebnis einer neuen Studie. „Unser Team hatte erwartet zu sehen, dass Menschen mit einem normalen BMI eine geringere Prävalenz von Stoffwechsel- oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufweisen würden“, sagte der leitende Forscher Karn … Read more

Mediterrane Ernährung mit geringerem Risiko für Präeklampsie verbunden

Schwangere Frauen, die sich häufiger an eine mediterrane Ernährung hielten, hatten ein geringeres Risiko Präeklampsienach den Ergebnissen einer neuen Studie. „Als Beobachtungsstudie hat sie offensichtlich Einschränkungen, die berücksichtigt werden müssen, aber diese Ergebnisse bauen auf anderen Beweisen auf, dass die mediterrane Ernährung reduziert kardiovaskuläres Risiko und dehnt diese Erkenntnisse auf die Schwangerschaft aus, da Präeklampsie … Read more

Die neuen Leitlinien zur Herzinsuffizienz beinhalten eine „Quad“-Therapie, angepasste Terminologie

Neu Herzfehler (HF)-Richtlinien, die diese Woche von drei nordamerikanischen Gesellschaften veröffentlicht wurden, mussten angesichts der erheblichen, sogar sich ändernden Paradigmen, Ergänzungen der verfügbaren Behandlungsoptionen in den letzten Jahren viel nachholen. Die Landschaft umfasst jetzt sowohl neue als auch umfunktionierte Arzneimitteltherapien, die fast unabhängig von der Ejektionsfraktion (EF) und der evidenzbasierten Dringlichkeit profitieren, dass sich Patienten … Read more