Will Smith steht vor einer weiteren großen Demütigung, denn der Mann, der seine Frau Jada übernachtet hat, wird einen sechsstelligen Buchvertrag unterschreiben, um alles zu erzählen

WILL Smith sieht sich nach der Oscar-Schlagseite einer weiteren Demütigung gegenüber – während der Mann, der mit seiner Frau geschlafen hat, bereit ist, einen sechsstelligen Vertrag zu unterschreiben, der ihre Streitereien im Detail beschreibt.

Die Frau eines Hollywood-Schauspielers Jada Pinkett-SmithMit 50 gab sie zu, mit einem Musiker geschlafen zu haben August Alsina29, während er noch mit Will Smith (53) verheiratet war, nannte es eine „Verschwörung“.

3

Will Smith, hier mit seiner Frau Jada Pinkett-Smith, sieht sich nach dem Oscar-Skandal einer neuen Demütigung gegenüberBildnachweis: Getty

Diejenigen, die August nahestanden, sagten, seine Geschichte stehe im Zentrum eines Konkurrenzkampfes zwischen Verlegern.

Die Quelle sagte: „August bereitet sich darauf vor, einen großen Vertrag über das Geldbuch zu unterzeichnen, der seine romantische Beziehung zu Jad im Detail beschreiben wird.

„Er hat immer behauptet, dass Will ihm die Erlaubnis gegeben hat, mit Jada zu schlafen, was sie öffentlich verweigert haben.

„August wird sich mit den Details der Zeit befassen, die er mit Jada verbracht hat, und er wird auch darüber sprechen, wie er seine Zeit damit verbracht hat, in Häusern zu leben, die Will gehören, während er weg war, um zu filmen.

„Abgesehen davon, dass August über ihre damalige Beziehung gesprochen hat, möchte er offen über die Folgen des Börsengangs sprechen und darüber, wie sich dies auf ihn persönlich und seine Karriere ausgewirkt hat.

„Es gibt mehrere Verlage, die um Bücher konkurrieren, und August macht das beste Angebot.

„Er weiß, dass es viele Menschen gibt, die von seiner Geschichte fasziniert sind, und er erzählt sie gerne.“

Die Beziehung zwischen August und Jada wurde erstmals im Sommer 2020 entdeckt, als er behauptete, lange mit ihr geschlafen zu haben.

Über ihre damalige Beziehung sagte August: „Ich habe mich dieser Beziehung für Jahre meines Lebens vollständig hingegeben.

„Wirklich und wahrhaftig, ich habe sie wirklich sehr geliebt und ich habe eine Menge Liebe für sie. Ich habe mich ihr verschrieben, ich habe mich ganz hingegeben. So sehr, dass ich sofort sterben kann und mit dem Wissen einverstanden bin, dass ich mich wirklich jemandem hingegeben habe.

Auch August bestand darauf Wille Er wusste von ihrer Romanze und sagte: „Ich habe mich tatsächlich mit Will zusammengesetzt und geredet. Er hat mir seinen Segen gegeben.“

Will und Jada gaben zu, dass sie mit Alsina geschlafen hatte, bestanden jedoch darauf, dass der Schauspieler People in Black nie seinen Segen gegeben hatte, und ein Vertreter des Paares sagte dann, das sei „absolut nicht wahr“.

Das Paar, das 1997 geheiratet hat und zwei Kinder hat, erklärte, dass sie zu einem Zeitpunkt getrennt wurden, als Jada mit Alsina schlief.

Im Rahmen ihrer TV-Show Red Table Talk sagte Jada: „Es war absolut eine Beziehung.

„Ich wollte mich nur gut fühlen, es ist so lange her, seit ich mich gut gefühlt habe.“

Will verschwand aus der Öffentlichkeit, nachdem er von der Akademie zurückgetreten war, nachdem er beschlossen hatte, den Komiker Chris Rock für einen Scherz auf Kosten von Jadas Haar zu schlagen.

Einen Moment lang stiegen Rauchwolken in den Himmel, als 70 Feuerwehrleute zur Explosion eilten
Das Kind starb, nachdem es in der Nähe eines Felsens in Dover gefunden worden war, während die Polizei Ermittlungen einleitete

Die Akademie erwägt Disziplinarmaßnahmen gegen Will und hat den 18. April als Datum angegeben, an dem sie sein Schicksal herausfinden wird.

Will gewann einen Oscar als bester Hauptdarsteller für seine Rolle in King Richard, nur wenige Minuten nachdem er auf die Bildfläche gestürmt war und Chris geschlagen hatte.

Der Musiker August Alsina – abgebildet mit Jada 2017 – ist bereit, einen großen Buchvertrag zu unterzeichnen

3

Der Musiker August Alsina – abgebildet mit Jada 2017 – ist bereit, einen großen Buchvertrag zu unterzeichnenBildnachweis: Getty
Schauspieler People in Black Will trat von der Akademie zurück, nachdem er seinen ersten Oscar als bester Schauspieler für King Richard gewonnen hatte

3

Schauspieler People in Black Will trat von der Akademie zurück, nachdem er seinen ersten Oscar als bester Schauspieler für King Richard gewonnen hatteBildnachweis: Getty

!function(f,b,e,v,n,t,s){if(f.fbq)return;n=f.fbq=function(){n.callMethod?
n.callMethod.apply(n,arguments):n.queue.push(arguments)};if(!f._fbq)f._fbq=n;
n.push=n;n.loaded=!0;n.version=’2.0′;n.queue=[];t=b.createElement(e);t.async=!0;
t.src=v;s=b.getElementsByTagName(e)[0];s.parentNode.insertBefore(t,s)}(window,
document,’script’,’
fbq(‘init’, ‘752905198150451’);
fbq(‘track’, “PageView”);

Leave a Comment