Woche 17 im Rückblick: Oppo K10, Moto Edge 30, Vivo X80, Poco F4 GT offiziell

Die letzte Aprilwoche war eine große, was Ankündigungen angeht. Oppo hat das K10 5G und das K10 Pro in China vorgestellt. Das K10 5G verfügt über ein 6,59-Zoll-IPS-LCD mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, einen Dimensity 8000 Max-Chipsatz, eine 64-Megapixel-Hauptkamera und einen 5.000-mAh-Akku. Das K10 Pro verfügt über ein 6,62-Zoll-120-Hz-AMOLED, einen Snapdragon 888-Chip, eine 50-MP-Hauptkamera und einen 5.000-mAh-Akku. Die beiden Mobilteile werden in den Farben Schwarz und Blau angeboten, unterscheiden sich jedoch geringfügig voneinander. Das Standard-K10 5G beginnt bei 1.999 CNY (~ 310 $), während die Pro-Option für 2.499 CNY (~ 385 $) verkauft wird.

Motorola brachte das Edge 30 mit einem Snapdragon 778G + Chipsatz, einem 6,5-Zoll-144-Hz-OLED, hochwertigen Stereolautsprechern, zwei 50-Megapixel-Kameras und größtenteils sauberem Android. Es hat einen Startpreis von 450 € und ist in Kürze für ausgewählte Märkte in Europa, Asien, Australien, Indien, Lateinamerika und dem Nahen Osten erhältlich.

Das Vivo X80 und X80 Pro kamen in China an, aber das X80 Pro + wurde bis irgendwann im dritten Quartal dieses Jahres unter Verschluss gehalten. Das X80 Pro ist in zwei Versionen erhältlich – eine mit Snapdragon 8 Gen 1 und eine mit Dimensity 9000. Es verfügt über ein 6,78-Zoll-E5-LTPO2-AMOLED mit QHD + -Auflösung und granularen Anpassungen der Bildwiederholfrequenz zwischen 1 Hz und 120 Hz. Für die Hauptkamera verwendet das X80 Pro einen benutzerdefinierten 50 MP 1 / 1,3 “von Samsung hergestellten ISOCELL GNV-Imager. Das Telefon bezieht Strom aus dem 4.700-mAh-Akku, der das brandneue kabelgebundene 80-W-Schnellladen von vivo und das kabellose 50-W-Laden unterstützt. Der Snapdragon 8 Die Gen 1-Option wird entweder mit 8 GB / 256 GB, 12 GB / 256 GB und 12 GB / 512 GB Speicher angeboten, während die Dimensity 9000-Variante nur mit den letzten beiden Konfigurationen ausgestattet sein wird. Was den Preis betrifft, verlangt das X80 Pro 5.499 CNY ($ ). ​840), 5.999 CNY (915 $) bzw. 6.699 CNY (1.020 $).

Das vivo X80 enthält immer noch einen leistungsstarken MediaTek Dimensity 9000 SoC, aber es gibt keine Snapdragon 8 Gen 1-Option. Das Display ist ein 6,78-Zoll-Samsung E5 AMOLED, das kein LTPO2 ist, aber 120 Hz hat. Der Haupt-Shooter verwendet einen 50 MP Sony IMX866 RGBW 1/1,49″-Sensor und ein f/1,75-Objektiv mit OIS. Das X80 schöpft aus einem etwas kleineren 4.500-mAh-Akku und verzichtet auf das kabellose Laden, behält aber das schnelle kabelgebundene 80-W-Laden bei. verfügbar Speicheroptionen sind 8 GB / 128 GB, 8 GB / 256 GB, 12 GB / 256 GB und 12 GB / 512 GB, die 3.699 CNY (565 $), 3.999 CNY (610 $), 4.399 CNY (670 $) und 4.899 CNY kosten ($ ​​745).

Das Poco F4 GT wurde mit einem Snapdragon 8 Gen 1, einem 120-Hz-Display und 120-W-Aufladung vorgestellt. Die Bewertung liegt uns bereits vor.

Schließlich einigten sich Twitter und sein größter Aktionär Elon Musk auf Bedingungen für eine vollständige Übernahme. Herr. Musk wird alleiniger Eigentümer bei einem Deal im Wert von rund 44 Milliarden US-Dollar.

Das war es für diese Woche. Bis zum nächsten!

Die K10 5G unterscheidet sich stark von der früher eingeführten Standard-K10.


Motorola Edge 30 wird mit 6.5 offiziell

Und eine duale 50-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, ähnlich der im Edge 30 Pro. Das Telefon kostet jedoch etwa halb so viel wie das Pro.


Debüt von vivo X80 und X80 Pro, angetrieben von SD 8 Gen 1 und Dimensity 9000

Das X80 Pro+ kommt später in diesem Jahr auf einer eigenen Veranstaltung.


Poco F4 GT vorgestellt mit SD8 Gen1, 120-Hz-Display und 120-W-Aufladung

Wie der vorherige GT verfügt auch dieser über Schulterauslöser für Spiele und eine fortschrittliche Kühllösung.


Es ist offiziell: Elon Musk hat gerade Twitter für 44 Milliarden Dollar gekauft

Das Unternehmen nahm sein Angebot an.


Sony stellt am 11. Mai neue Xperia-Handys vor

Xperia 1 IV wird der Star der Show sein.


Xiaomi 12 Lite leckt in Live-Bildern mit flachem Rahmendesign

Flaches Display und Kunststoffrahmen.


OnePlus 10R offiziell mit bis zu 150 W Aufladung, Nord CE 2 Lite 5G ebenfalls angekündigt

Das OnePlus 10R ist in zwei Versionen erhältlich – eine mit 150 W Ladeleistung und eine mit 80 W.


Infinix kündigt Note 12, Hot 12 und Smart 6 HD an

Preise und Verfügbarkeit müssen noch detailliert werden.


Apple erhöht seine Bestellungen für die iPhone 13 Pro-Serie angesichts der gestiegenen Nachfrage

Das Unternehmen hat in diesem Quartal weitere 10 Millionen Einheiten bestellt.


Huawei Watch GT 3 Pro wird mit EKG- und Freitauchfunktionen vorgestellt, Band 7 wird ebenfalls offiziell

Die Watch GT 3 Pro hat drei Versionen: 46 mm Titan, 43 mm Keramik und ein Porsche Design Modell.


Die vivo X80-Serie wird am 8. Mai weltweit eingeführt

Die Ankündigung kommt von vivo Malaysia.


Oppo Reno7 5G zur Überprüfung eingetroffen

Wir haben eine schimmernde Startrails Blue-Variante mit 256 GB Speicher.


Drei Google Pixel Watch-Modelle erhalten die Bluetooth-Zertifizierung

Die Unterschiede zwischen den Varianten sind nicht bekannt.


Neueste CAD-Schemata zeigen eine schmalere Seitenblende auf dem iPhone 14 Pro

Das iPhone passt mehr in weniger.


Eine Pixel Watch wurde in einem Restaurant vergessen, hier sind einige Fotos aus dem wirklichen Leben

Die Uhr wurde von der Person, die die Fotos geteilt hat, für ihr komfortables Design gelobt.


Samsung Galaxy Z Flip 3 Pokemon Edition ist innerhalb von Minuten ausverkauft

Das Gerät wurde ausschließlich in Südkorea eingeführt.


Nothing veröffentlicht den Beta-Launcher im Play Store

Beinhaltet benutzerdefinierte Hintergrundbilder und Widgets.


vivo S15e angekündigt mit Exynos 1080 SoC, 50MP Kamera und 6.44

Kommt aber mit Android 11 aus der Box.


Huawei Mate Xs 2 angekündigt mit SD888 4G und Stylus-Unterstützung, MatePad SE-Tags mit dabei

Das Mate Xs 2 bietet ein 120-Hz-OLED-Panel, eine 50-MP-Hauptkamera und funktioniert mit dem M-Pen 2s-Stift von Huawei.


vivo kündigt neue T1 5G und T1x 4G an

Beide sind bereits in Malaysia erhältlich.


Die Renderings des Samsung Galaxy A04 zeigen ein optimiertes Design

Es gibt keinen Kamerabuckel mehr auf der Rückseite, nur die Linsen ragen heraus.


Angebliches OnePlus 10R Lite, Oberflächen mit Dimensity 8100-Chipsatz

Dieser sollte unter dem regulären 10R/Ace sitzen, aber über dem OnePlus Nord 2 CE Lite.


Android 13 Beta 1 ist jetzt für unterstützte Pixel verfügbar

Die Installation ist viel weniger umständlich als bei den Developer Previews.


Die Huawei Watch GT 3 Pro kommt am 28. April

Huawei wird bei dieser Veranstaltung auch das faltbare Smartphone Mate Xs 2 vorstellen.


Leave a Comment