xQc will, dass Twitch-Stream-Sniper gesperrt werden

Es kommt ein Zeitpunkt, an dem jeder beliebte Streamer, ob er online ist Zucken, Facebook oder YouTube, hat es mit Stream-Snipern zu tun. Je beliebter ein Streamer ist, desto wahrscheinlicher trifft er auf einen Stream-Sniper. Es ist selten eine positive Erfahrung, aber es ist besonders frustrierend, wenn der Stream-Sniper ein weiterer Streamer ist, der versucht, Zuschauer abzusaugen. Genau das ist das Thema Zucken Streamer xQc sprach kürzlich während einer Sendung an und ging sogar so weit zu sagen, dass Twitch damit beginnen sollte, dauerhafte Sperren auszusprechen.

GAMERANT-VIDEO DES TAGES

Was die Kommentare von xQc veranlasste, war der Twitch-Streamer, der spielte Vampire: The Masquerade – Blutjagd, ein Multiplayer-Actionspiel, und eine sehr schlechte Zeit hatte. Die Spiele von xQc wurden von scheinbar Stream-Scharfschützen überflutet. Wenn man xQc glauben konnte, waren seine Matches „buchstäblich voll“ von Stream-Scharfschützen, die sich alle beeilen würden, ihn früh in jedem Match zu töten. xQc war ziemlich frustriert und hörte auf, das Spiel zu spielen, bevor er sich entschied, eine Erklärung abzugeben.

VERBUNDEN: Twitch-Streamer xQc gibt zu, dass er spielsüchtig ist

xQc, der Streaming-Stream-Sniper als TTV Andys bezeichnet, weil sie dazu neigen, „TTV“ in ihren Benutzernamen aufzunehmen, sagt, dass Spieler, die schnüffeln, während sie für ihre werben Twitch-Kanäle sollte dauerhaft verboten werden. Mit anderen Worten, xQc glaubt, dass Twitch selbst überwachen sollte, wenn Streamer auf seinen Plattformen andere Streamer streamen.


Technisch, Richtlinien von Twitch decken diesen Bereich bereits ab und sollten Spieler bestrafen, die andere streamen, insbesondere wenn ihr Ziel darin besteht, Zuschauer von anderen Streamern abzusaugen. Es ist jedoch weder eine einfache Anschuldigung zu beweisen, noch ist es einfach, die Schwere des Problems für eine angemessene Bestrafung abzuschätzen. xQc geht sogar so weit zu sagen, es wäre “kleinlich” von ihm, andere Streamer wegen des Verhaltens zu melden, also tut er es nicht. Er glaubt nur, dass Twitch anscheinend proaktiv sein sollte.

Um fair zu sein Vampire: The Masquerade – Blutjagdnahm es sich kürzlich Kritik bezüglich Stream-Sniping in seinem Spiel zu Herzen und fügte a hinzu Streamer-Modus. Es war jedoch sehr neu, da das Update Ende März herauskam. Es ist möglich, dass xQc nicht wusste, dass es hinzugefügt wurde, obwohl es angesichts der Popularität von xQc möglicherweise keine Rolle gespielt hat.


Wenn ein Streamer so beliebt wie xQc wird, kann man nur noch so viel tun, um Stream-Sniper in kompetitiven Multiplayer-Spielen mit begrenzten Matchmaking-Systemen zu vermeiden. Das Verbot von Twitch-Streamern, die Stream-Snipe wahrscheinlich machen, würde das nicht beeinflussen. Es wäre immer noch normal Scharfschützen streamen, sowie Stream-Sniper von anderen Streaming-Plattformen, schließlich. xQc hat wahrscheinlich immer noch Recht, dass Twitch bei der Durchsetzung aggressiver sein sollte, aber es würde wahrscheinlich nicht xQcs machen Zucken Streams weniger stressig.

MEER: All die Zeiten, in denen xQc von Twitch gesperrt wurde und warum



track-to-yomi-1

Lesen Sie weiter


Über den Autor

Leave a Comment